Geschichte und Meilensteinedes Salem-Spitals

2001 - Heute
  • 2014, 2015
    Eröffnung eines vierten Gebärzimmers
    Umbau Empfangsbereich
    Umbau Patientenadmistration
    Bau einer öffentlichen Apotheke

  • 2013
    Einbau eines neuen Magnetresonanztomographen (MRT)

  • 2009, 2010
    Umbau Zimmer Bettenstationen

  • 2008
    120-Jahre-Jubiläum

  • 2006
    Umbau Station A5 für Privat- und Halbprivatpatienten
    Umbau Dialysestation

  • 2005
    Eröffnung LungenZentrum Bern

  • 2004
    Eröffnung Notfallzentrum Hirslanden Bern

  • 2003
    Eröffnung Orthopädische Klinik Bern

  • 2002
    Integration des Salem-Spitals in die Privatklinikgruppe Hirslanden

  • 2001
    Umbau Maternité
1991-2000
  • 1999
    Erweiterung Physiotherapie und Med. Trainingstherapie MTT

  • 1993 - 1997
    Zweite Um- und Neubauphase inkl. Bau des Operationszentrums
1888-1990
  • 1976 - 1981
    Erste umfassende Sanierungs- und Neubauphase des ganzen Spitals

  • 1944/1955
    Weitere Ausbauten des Spitalgebäudes

  • 1928
    Bau des Traktes südöstlich des bestehenden Hauptgebäudes (Haus B)

  • 1888
    Inbetriebnahme des Salem-Spitals, erbaut durch Friedrich Dändliker