Dr. med. Christian Bärlocher

Facharzt für
Neurochirurgie
Fähigkeitsausweise
Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
Tätigkeitsbereich
Wirbelsäulenchirurgie
Sprachen
Deutsch

Kontakt

Kernkompetenzen

  • Degenerative Erkrankungen von der Hals- bis zur Lendenwirbelsäule nach dem neuestem Stand der Technik (3D-Navigation, O-Arm)
  • Schmerztherapien wie diverse Infiltrationen an der Wirbelsäule, Neurostimulationen und Schmerzpumpen
  • Entfernung von Rückenmarkstumoren

Werdegang

2002 - bis heute
Belegarzt an der Klinik Stephanshorn St.Gallen
2002 - bis heute
Leitung Wirbelsäulenchirurgie Ostschweiz
2001
Leiter der Wirbelsäulenchirurgie an der Universitätsklinik, Inselspital Bern
1999
Konsiliarius für Wirbelsäulenchirurgie, Spitalzentrum Biel
1999
Facharzt für Neurochirurgie, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern
1998
Oberarzt Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern
1997
Assistenzarzt Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern
1996
Assistenzarzt Neurologie, Schulthess Klinik Zürich
1994 - 1995
Assistenzarzt Neurochirurgie, Kantonsspital St.Gallen
1993
Assistenzarzt Allgemeine Chirurgie, Spital Rorschach
1992
Assistenzarzt Pathologie, Kantonsspital St.Gallen

Schulen, Studium & Diplome

1986 - 1991
Medizinstudium an der Universität Zürich
1983 - 1985
Zahnmedizinstudium an der Universität Zürich
1982 - 1983
Medizinstudium an der Universität Lausanne

Kontakt

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Spinale Chirurgie (SGS)
  • Schweizerische Gesellschaft für Neurochirurgie (SGNC)
  • Spine Society of Europe
  • North American Spine Society (NASS)
  • Schweizerische Gesellschaft für interventionelles Schmerzmanagement (SSIPM)

Veranstaltungen & Vorträge