Dr. med. Ziad Al-Momani

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Deutsch, Englisch, Arabisch

Kontakt

Orthopädie-Düdingen
Brunnenweg 4
3186 Düdingen
CH
Öffnungszeiten
Sprechstunden-Termin nach Vereinbarung

Kernkompetenzen

Meine operative Tätigkeit umfasst ein breites Spektrum der Orthopädie und Traumatologie mit Fokus auf die Knie- und Hüft-Prothetik in minimal-invasiven Techniken, arthroskopische Knie- und Schulterchirurgie, Vorfusskorrekturen, kleine Handchirurgie, sowie Traumatologie der oberen und unteren Extremitäten.

- Prothetik Knie und Hüfte minimal-invasiv
- Knie Chirurgie arthroskopisch und gelenkerhaltend (Achsenkorrekturen, Meniskusverletzungen, Meniskusnaht, Kreuzbandersatzplastik)
- Schulter Chirurgie arthroskopisch und minimal invasiv (Rotatorenmanschettennaht mini open, arthroskopische Stabilisierung, Abnützung und Einengung im Gelenk, Knochenbrüche der Schulter).
- Fuß Chirurgie (Vorfusskorrekturen wie Hallux valgus und Hammerzehen)
- Traumatologie der oberen und unteren Extremitäten (Osteosynthetische Versorgung von Knochenbrüchen der Unteren und der Oberen Extremität, inklusive Hand)
- Kleine Handchirurgie Eingriffe (Nervendekompression, Schnellender Finger, Gelenkszysten-ganglion, Sehnen)
 

Werdegang

1990 - 1991
Chirurgie – Traumatologie Bezirksspital Sumiswald
1992
Orthopädische Chirurgie, Regionalspital Biel
1993 - 1994
Kreisspital Surses
1994
Chirurgie Regionalspital Biel
1995
Neurorehabilitation, Zihlschlacht
1995 - 1996
Orthopädische Chirurgie, Inselspital Bern
1997
Orthopädische Chirurgie, BS Solothurn
1998 - 1999
Chirurgie-Traumatologie, Waidspital, Zürich
2000 - 2003
Orthopädische Chirurgie / Traumatologie, Kantonspital Aarau
2003 - 2021
Orthopädie-Traumatologie, Freiburger Spital, Tafers und Fribourg

Schulen, Studium & Diplome

2003
Facharzt für Orthopädische Chirurgie FMH
1998
Eidg. Arztdiplom, Universität Bern
1997
Dissertationabschluss an der Freien Universität Berlin/ Thema: die operative Behandlung des Sulcus-ulnaris-Syndroms.
1990
Deutsches Arztdiplom, Freie Universität Berlin

Weitere Informationen

Publikationen
1996 Glomus Tumor of the foot and ankle: case report of a rare disease and
rewiew of the Literature (Foot and Ankle Surgery 1998)
1996 Exercise-Induced Compartment Syndrome in the Flexor-Pronator Group.
1997 Dissertationabschluss an der Freien Universität Berlin (Thema: die
operative Behandlung des Sulcus-ulnaris-Syndroms)
2001 Posterpresentation am Unionkongress, Lausanne "Die Behandlung distaler
intraartikulärer Radiusfrakturen"
2008 Vortrag AO-Faculty, Davos 2007 „Rotationskorrektur am Unterschenkel
nach intramedullärer Frakturbehandlung“
2008 Instruktor AO Kurse
2009 Retrospective analysis of three operatively long bone fractures of the
lower leg with delayed bone healing after LCP. SGO -Congress Genf, 24.-
26.06.2009; Kohl S., Jakob R.P., Al- Momani Z
2019 Posterpresentation, Swiss Orthopedics Kongress, Baden “ From broken
spine to broken heart: Takotsubo cardiomyopathy during conservative
management of spine fractures. A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti
2019 Posterpresentation, Congress of the Hellenic Association of Orthopedic surgery &
Traumatology; “Takotsubo Stress Cardiomyopathy in the Management of Spine
Fractures”: A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti
2019 Posterpresentation, Congress of the Hellenic Association of Orthopedic surgery &
Traumatology; "Iliopsoas Avulsion Fracture: Rare Case of Inguinal Pain after
Epileptic Seizures”: A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti

Kontakt

Orthopädie-Düdingen
Brunnenweg 4
3186 Düdingen
CH
Öffnungszeiten
Sprechstunden-Termin nach Vereinbarung

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

FMH
Swiss Orthopedics
AGA
AO
VSAO
DGOU
DGOOC

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge