2088258-prof-dr-med-franc-h-hetzer

Prof. Dr. med. Franc H. Hetzer

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Viszeralchirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Viszeralchirurgie Bellaria
F +41 44 209 20 91
Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch 08.00-16.30 Uhr,
Donnerstag 8:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 08.00-12.00 Uhr

Kernkompetenzen

Viszeralchirurgie (Chirurgie der Bauchorgane)

Minimalinvasive (laparoskopische) Chirurgie

  • Dickdarmkrebs
  • Divertikelkrankheit des Dickdarms
  • Gallensteine
  • Leistenbruch, Narbenbruch (Hernienoperation)
  • Refluxkrankheit (saures Aufstossen)
  • Dickdarm (incl. Enddarm)
  • Magen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Leber (Segmentresektionen)

 

Koloproktologie (Chirurgie des Dick-, Enddarms und Anus sowie des Beckenbodens)

  • Hämorrhoiden
  • Anale Fisteln
  • Stuhlinkontinenz (Schliessmuskelnaht, Sakrale Nervenstimulation)
  • Beckenbodenschwäche
  • Enddarmvorfall
  • Sinus Pilonidalis (Limberglappen)

 

Allgemeinchirurgische Eingriffe

  • Krampfadern der Beine
  • Port a Cath Einlage
  • Karpaltunnel Syndrom
  • Haut- und Unterhauttumore (Lipome etc.)
  • Minimalinvasive (thorakoskopische) Lungenteilresektion
  • Erkrankungen des Brustfells
  • Pneumothorax (Vorhandensein von Luft zwischen den Schichten des Brustfells)

Werdegang

Okt 2019 - bis heute
Viszeralchirurgische Praxis Bellaria, Belegarzt Klinik Im Park
2017 - 2019
Chefarzt, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Mitglied der erweiterten Spitalleitung, Spital Linth
2010 - 2015
Chefarzt, Klinik für Chirurgie, Kantonsspital Schaffhausen, Leiter des Departments Operative Disziplinen, Mitglied Spitalleitung
2006 - 2010
Leitender Arzt, Klinik für Chirurgie, Kantonsspital St.Gallen, Prof. J. Lange, Leiter des Beckenbodenzentrums
2000 - 2006
Oberarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. A.P. Clavien
2002
Postgraduate Fellowship, Academic Department of Surgery, The Royal London Hospital (London, UK), Prof. NS Williams, MD
1998 - 1999
Assistenzarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. R. Grüssner
1995 - 1998
Assistenzarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. F. Largiadèr
1993 - 1995
Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie, Regionalspital Oberengadin, Samedan, Dr. A.Fenner
1992 - 1993
Assistenzarzt Pathologie, Kantonsspital Winterthur, Prof. H. Egloff und Prof. H. Sulser

Schulen, Studium & Diplome

2013
Titularprofessor an der Universität Zürich
Dez 2008
Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie
2005
European Board of Surgical Qualification (EBSQ): "Colo-Proctology"
Feb 2001
Facharzt für Chirurgie
1991
Promotion Medizinstudium
1986 - 1991
Medizinstudium, Universität Zürich

Kontakt

Viszeralchirurgie Bellaria
F +41 44 209 20 91
Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch 08.00-16.30 Uhr,
Donnerstag 8:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 08.00-12.00 Uhr

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizer Gesellschaft für Chirurgie seit 2001
Schweizer Gesellschaft für Viszeralchirurgie seit 1996 (Vorstandsmitglied 2013 - 2019)
Schweizer Arbeitsgruppe für laparo- und thorakoskopische Chirurgie seit 1998
Schweizer Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie seit 1998
Schweizer Arbeitsgruppe für Koloproktologie seit 1998 (Präsident 2013 - 2014)
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie seit 1998
Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie seit 2007 (Leitlinienverantwortlicher seit 2010)
Swiss Study Group of Sacral Nerve Modulation SSSNM 9/08 (Präsident 2008 - 2011)
Member of the Division Coloproctology in the UEMS Section of Surgery since 2010 (Examiner, Secretary and Treasury)

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge