1986-dr-med-cornelia-imobersteg

Dr. med. Cornelia Imobersteg

Fachärztin für
Kinder- und Jugendmedizin
Fähigkeitsausweise
Hüftsonographie (SGUM)
Praxislabor (KHM)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Kernkompetenzen

Akute und chronische Krankheiten
Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen
ADHS/POS-Abklärungen
Durchführung von Desensibilisierungen
Hüftultraschall bei Neugeborenen
Neonatologie

Werdegang

1994
Pädiatrische Praxis in Luzern
1993
Pädiatrische Klinik, Kinderspital Luzern mit Schwergewicht Onkologie und Entwicklungsneurologie (Teilzeitpensum 70%)
1990 - 1992
Pädiatrische Klinik, Kinderspital Luzern
1989
Kinderchirurgische Klinik, Kinderspital Luzern
1987 - 1988
Chirurgische Klinik, Zieglerspital Bern

Schulen, Studium & Diplome

1988
Dissertation: Wachstum und Pubertätsentwicklung bei intensiver körperlicher Belastung
1980 - 1986
Medizinstudium in Fribourg und Bern mit Staatsexamen 1986 in Bern

Kontakt

F +41 41 410 66 45
Arzt direkt
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 08.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.00 Uhr

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Schweiz. Gesellschaft für Pädiatrie
Forum Praxispädiatrie
Schweiz. Gesellschaft für Neonatologie
Schweiz. Gesellschaft für Ultraschall

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge