Dr. med. Franziska Weinmann Meier

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe
Sprachen
Englisch, Französisch

Werdegang

Dez 2002
Praxiseröffnung für Gynäkologie und Geburtshilfe in Doppelpraxis mit Dr. med.
Peter Sernle, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Weiter Tätigkeit: Oberärztin am Kreisspital Männedorf, Belegarzttätigkeit am Spital Zollikerberg
Apr 2000
Oberärztin, gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung des Kreisspitals Männedorf,
Chefarzt Dr. med. Ch. Gschwind.
Jun 1998 - Mar 2000
Assistenzärztin, gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung des Kreisspitals Männedorf, Chefarzt Dr. med. Ch. Gschwind.
Apr 1995 - Mar 1998
Assistenzärztin, Frauenklinik Kantonsspital Baden, Chefarzt Prof. Dr. med. M. K.
Hohl.
Apr 1994 - Mar 1995
Assistenzärztin, gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung des Kreisspitals
Männedorf, Chefarzt Dr. med. Ch. Gschwind.
Feb 1993 - Jan 1994
Assistenzärztin, Chirurgie Spital Neumünster, Prof. Dr. med. E. Gernsenjäger.

Schulen, Studium & Diplome

Jan 2003
Promotion an der medizinischen Fakultät der Universität Basel

Dissertation unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. M. K. Hohl, Chefarzt Frauenklinik Baden, Koreferent Prof. Dr. med. Ch. De Geyter: Schwangerschaftsraten nach In-Vitro-Fertilisation bei Frauen über 35:
Bedeutung des FSH-Wertes und des Alters.
Jun 2002
Facharzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe.
Nov 1992
Eidgenössisches Staatsexamen an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.
1985 - 1992
Studium der Humanmedizin an der Universität Zürich.

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Verbindung der Schweizer Ärzte FMH
Schweiz. Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe SGGG
Akademie für Fortbildung SGGG
Schweiz. Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin SGUM
Aerztegesellschaft und Gynäkologische Vereinigung des Kantons Zürich AGZ
Vereinigung Schweizer Ärztinnen VSÄ
Verband Schweiz. Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte VSAO

Partner bei h-care

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge