Brustkrebs ist die am häufigsten vorkommende bösartige Erkrankung bei Frauen. In der Schweiz gibt es ca. 6 200 Neuerkrankungen pro Jahr. Das Risiko, daran zu erkranken, steigt mit Eintritt in die Menopause. Aber auch junge Frauen sind davon betroffen. Das Ziel ist, Frauen im Falle einer Brustkrebsdiagnose kompetent und fachübergreifend aus einer Hand zu betreuen.

Im Brustzentrum Stephanshorn, dem grössten interdisziplinären Brustzentrum im Raum St.Gallen, operieren Fachspezialisten jährlich ca. 300 Brustkrebspatientinnen. Durch die intensive Zusammenarbeit zwischen dem Kernteam und den Fachärzten der Klinik Stephanshorn ist eine erstklassige medizinische Qualität bei Diagnose, Therapie und Nachbehandlung jederzeit sichergestellt. Zudem verbessert ein rechtzeitiges Erkennen von Brustkrebs die Erfolgsaussichten der Behandlung massgeblich.

Brustkrebs mit 34 - eine Patientin erzählt

Angelica Leslie kam im Januar 2021 ins Brustzentrum Stephanshorn. Sie erzählt uns im Video wie sie therapiert wurde und wie es ihr heute, während der noch andauernden Antihormon-Therapie geht. Erfahren Sie auch von unseren Fachärzten wie ein Therapieplan im Brustzentrum Stephanshorn definiert wird. 

Kernteam Brustzentrum Stephanshorn

Ärztliche Leitung

Ärztlicher Leiter

Stv. Ärztliche Leiterin

Fachärztin für: Chirurgie

Brustchirurgie

Fachärztin für: Gynäkologie und Geburtshilfe
Facharzt für: Gynäkologie und Geburtshilfe
speziell: Operative Gynäkologie und Geburtshilfe
Facharzt für: Gynäkologie und Geburtshilfe

Radiologie

Fachärztin für: Radiologie
Fachärztin für: Radiologie

Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie

Facharzt für: Chirurgie , Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Facharzt für: Chirurgie , Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Medizinische Onkologie und Allgemeine Innere Medizin

Facharzt für: Hämatologie , Allgemeine Innere Medizin
Fachärztin für: Allgemeine Innere Medizin , Medizinische Onkologie
Fachärztin für: Allgemeine Innere Medizin , Medizinische Onkologie
Fachärztin für: Medizinische Onkologie , Allgemeine Innere Medizin
Facharzt für: Medizinische Onkologie , Allgemeine Innere Medizin
Facharzt für: Medizinische Onkologie , Allgemeine Innere Medizin

Radio-Onkologie

Facharzt für: Radio-Onkologie (Strahlentherapie)
Facharzt für: Radio-Onkologie (Strahlentherapie)

Pathologie

Constanze Fritzsche
Dr. med. Constanze Fritzsche
Fachärztin für Pathologie
Regolo Rodriguez, Facharzt für Pathologie
Dr. med. Regulo Rodriguez
Facharzt für Pathologie
Wolfram Jochum, Facharzt für Pathologie
Prof. Dr. med. Wolfram Jochum
Facharzt für Pathologie

Psychoonkologie

Fachärztin für: Medizinische Onkologie , Allgemeine Innere Medizin
Dipl. Ärztin Nicole Schmökel
Fachärztin Gynäkologie und Geburtshilfe

Breast Care Nurses

Noemy Kühni, Breast Care Nurse im Brustzentrum Stephanshorn
Noemy Kühni
Breast Care Nurse
Brustzentrum Stephanshorn
Brustzentrum Stephanshorn
+41 71 282 75 30
Logo vom Qualitätslabel der Krebsliga Schweiz

Partnerschaft seit 1.6.2022
Tumor- und BrustZentrum Ostschweiz

Das Brustzentrum Ostschweiz, das Tumor- und Brustzentrum ZeTuP und die Praxis Vadiana schlossen sich per Juni 2022 zum Tumor- und BrustZentrum Ostschweiz zusammen. Damit entstand das grösste private Tumorzentrum der Region, das 16 ausgewiesene Fachärzte vereint. 

Look Good Feel Better - kostenlose Beauty-Workshops für Krebspatientinnen

Look Good Feel Better ist ein einzigartiges, gemeinnütziges Engagement führender Kosmetikunternehmen in der Schweiz, in enger Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, Ärzten und Pflegenden. Ziel dabei ist, mit Hilfe von kostenlosen Beauty-Workshops das Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl von Krebspatientinnen, die sich in medizinischer Behandlung befinden, wiederherzustellen und zu stärken. Die Workshops werden von professionellen Kosmetikerinnen betreut, welche alle ehrenamtlich für die Stiftung arbeiten. Das Programm von Look Good Feel Better ist nicht medizinisch, absolut produkt- und markenneutral. Weitere Informationen sind unter www.lgfb.ch zu finden.