AkupunkturbehandlungenSalem-Spital

Informationen zum Kurs

Was bewirkt Akupunktur?

Während der Schwangerschaft: Wir bieten Behandlungen bei Schlafstörungen, Oedemen, Sodbrennen, Erbrechen, vorzeitigen Wehen, Hämorrhoiden, Müdigkeit, Erschöpfung, Karpaltunnelsyndrom und Ischialgie an.

Als Geburtsvorbereitung: Die Stimulation mit den Akupunkturnadeln steigert den natürlichen Prozess der Muttermundreifung. Die Wehen können dadurch effi zienter wirken und oft die Geburtsdauer verkürzen (ab der 36. Schwangerschaftswoche). Eine ungefährliche Möglichkeit der Drehung des Kindes von Beckenendlage in Schädellage ist die Moxibustion (ab der 33. bis 35. Schwangerschaftswoche).

Während der Geburt: Zur Schmerzlinderung, Entspannung und Wehenkoordination. Bei verzögertem Geburtsverlauf, Plazenta-Ablösungsstörungen, Blutungen, postpartalen Miktionsstörungen und postpartaler Depression.

Im Wochenbett: Anwendung unter anderem bei Stillproblemen wie Milchstau, Mastitis, Schmerzen oder bei mangelhafter Milchbildung.

Wichtig

Diese Leistungen werden je nach persönlichem Versicherungsvertrag und abgeschlossenen Zusatzversicherungen teilweise von der Krankenkasse übernommen. Welche Leistungen im konkreten Fall gedeckt sind, ist von Krankenkasse zu Krankenkasse verschieden. Es empfi ehlt sich, dies vor jeder Behandlung genau abzuklären. Von der Versicherung nicht übernommene Kosten gehen zu Ihren Lasten.

Dauer

Individuelle Sitzungen zu 45 bis 60 Minuten

Leitung

Hebammen des Salem-Spitals mit Ausbildung in der Akupunktur

Kosten

80 Franken pro Sitzung (inkl. Material)

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte den Talon der Informationsbroschüre, da die Behandlung die Zustimmung Ihres Gynäkologen bedarf. Die Hebamme wird Sie nach Erhalt der Anmeldung kontaktieren und mit Ihnen einen Termin vereinbaren.

Wir Hebammen freuen uns, Sie während der Schwangerschaft und Geburt sowie im Wochenbett mit Akupunktur zu unterstützen.

Anmeldung und Auskunft

Salem-Spital
Maternité
Schänzlistrasse 39
CH-3013 Bern
T +41 31 337 68 88
F +41 31 337 61 53
salem-spital@hirslanden.ch