Dr. med. Cornelia Imobersteg

Fachärztin für
Kinder- und Jugendmedizin
Fähigkeitsausweise
Hüftsonographie (SGUM)
Praxislabor (KHM)
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

F +41 41 410 66 45
Arzt direkt
Öffnungszeiten
Mo bis Fr 08.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.00 Uhr

Kernkompetenzen

Akute und chronische Krankheiten
Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen
ADHS/POS-Abklärungen
Durchführung von Desensibilisierungen
Hüftultraschall bei Neugeborenen
Neonatologie

Werdegang

1994
Pädiatrische Klinik, Kinderspital Luzern mit Schwerpunkt Neonatologie
1994
Pädiatrische Praxis in Luzern
1993
Pädiatrische Klinik, Kinderspital Luzern mit Schwergewicht Onkologie und Entwicklungsneurologie
(Teilzeitpensum 70%)
1990 - 1992
Pädiatrische Klinik, Kinderspital Luzern
1989
Kinderchirurgische Klinik, Kinderspital Luzern
1987 - 1988
Chirurgische Klinik, Zieglerspital Bern

Schulen, Studium & Diplome

1988
Dissertation: Wachstum und Pubertätsentwicklung bei intensiver körperlicher Belastung
1980 - 1986
Medizinstudium in Fribourg und Bern mit Staatsexamen 1986 in Bern

Kontakt

F +41 41 410 66 45
Arzt direkt
Öffnungszeiten
Mo bis Fr 08.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.00 Uhr

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Schweiz. Gesellschaft für Pädiatrie
Forum Praxispädiatrie
Schweiz. Gesellschaft für Neonatologie
Schweiz. Gesellschaft für Ultraschall

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge