Dr. med. Roberto Noce

Facharzt für
Allgemeine Innere Medizin
Kardiologie
Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

Kontakt

Medbase St.Gallen Einstein
F +41 71 227 10 61
Arzt direkt
Zentrum für Medizin und Sport im Säntispark
F +41 71 313 70 29

Kernkompetenzen

Transthorakale und transösophageale Echokardiographie, Ergometrie, Spiroergometrie, 24-Blutdruckmessungen, 24-h-EKG, Ereignis-EKG, Schrittmacher- und ICD-Kontrollen, Schrittmacherimplantationen, Sportkardiologie

Werdegang

Sep 2017 - bis heute
Kardiologische Praxis im Medbase Wassergasse, St.Gallen
Feb 2013 - Aug 2017
Kardiologische Praxis im Gesundheitszentrum bei der Klinik Stephanshorn
Okt 2012 - bis heute
(Sport)Kardiologische Tätigkeit im Zentrum für Medizin und Sport, Medbase, in Abtwil (St. Gallen)
Feb 2012 - bis heute
Konsiliararzt im Spital Heiden, Chefarzt Dr. R. Waldburger
2005 - 2012
Eigene Kardiologie Praxis in Herisau und Konsiliararzt im Spital Herisau, Chefarzt Dr. M. Schmidli
2002 - 2012
Oberarzt Kardiologie, Kantonsspital St. Gallen, Chefarzt Dr. W. Angehrn und Prof. H. Rickli
1999 - 2002
Assistenzarzt Kardiologie, Inselspital Bern, Chefarzt Prof. B. Meier
1997 - 1999
Assistenzarzt Innere Medizin, Inselspital Bern, Chefarzt Prof. W. Straub
1995 - 1997
Assistenzarzt Innere Medizin, Kantonsspital Chur, Chefarzt Prof. W. Reinhart
1994 - 1995
Assistenzarzt Chirurgie, Kantonsspital Zug, Chefarzt Dr. B. Lerf
1993 - 1994
Assistenzarzt Innere Medizin, Bezirksspital Huttwil, Chefarzt Dr. A. Meier

Schulen, Studium & Diplome

2002
Dissertation
1992
Diplom
1988 - 1992
Medizinstudium Universität Bern
1986 - 1988
Medizinstudium Universität Fribourg

Kontakt

Medbase St.Gallen Einstein
F +41 71 227 10 61
Arzt direkt
Zentrum für Medizin und Sport im Säntispark
F +41 71 313 70 29

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Ordentliches Mitglied der schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie, seit 2003
Mitglied beim Verein der Ostschweizer Kardiologen (VOK), seit 2002
Mitglied bei der Arbeitsgruppe Herzschrittmacher und Elektrophysiologie der SGK, seit 2006
Mitglied bei der Schweizerischen Hypertonie-Gesellschaft, seit 2008
Präsident des Vereins der Ostschweizer Kardiologen, seit 2012

Partner bei h-care

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge