Dr. med. univ. Andreas E. Mohl

Facharzt für
Psychiatrie und Psychotherapie
speziell: Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie
Körper und Psyche sind untrennbar verflochten. Krankheiten und deren Behandlung sollten unter diesem Aspekt betrachtet werden. In der Tätigkeit als Psychiater am Allgemeinspital kann ich dieser Herausforderung am Besten gerecht werden. Das Zusammenwirken vieler Fachkräfte ist der Schlüssel zur Genesung.

Kernkompetenzen

  • Abklärung und Diagnostik im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik
  • Ambulante integrierte psychiatrische Behandlungen
  • Individuelle Pharmakotherapie
  • Behandlung komplex kranker Patientinnen und Patienten
  • Adipositas- und bariatrische Patientinnen und Patienten
  • Kriseninterventionen
  • Coaching

Werdegang

Jun 2019 - bis heute
Belegarzt an der Klinik Stephanshorn, St.Gallen
2016 - 2018
Leiter Konsiliardienst und Spezialsprechstunden, Leitender Arzt, Bereich Alters- und Neuropsychiatrie ANP, Ambulatorium für Konsiliarpsychiatrie und Spezialsprechstunden, Kantonsspital Baden, Kantonsspital Aarau, Bezirksspital Zofingen, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
Mai 2015 - Mai 2019
Konsiliararzt an der Klinik Stephanshorn, St.Gallen
2006 - 2015
Bereichsleiter K&L, Kantonsspital Baden, Kantonsspital Aarau, Bezirksspital Zofingen, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
2003 - 2005
Leitender Oberarzt, Ambulatorium Fricktal und K&L Kantonsspital Baden, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
2000 - 2002
Oberarzt, Ambulatorium Baden und Tagesklinik Baden, K&L-Psychiatrie Kantonsspital Baden, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
1999
Oberarzt, Ambulatorium Baden und Tagesklinik Baden, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
1997 - 1999
Assistenzarzt, Ambulatorium Fricktal, Externer Psychiatrischer Dienst EPD, Psychiatrische Dienste Aargau AG
1994 - 1997
Sekundararzt an verschiedenen Abteilungen am Wilhelminenspital der Stadt Wien (AT)
Medizinische Abteilung mit Onkologie, Chirurgie mit Gefässchirurgie, Unfallchirurgie, Abteilung Dermatologie, Medizinische Abteilung mit Rheumatologie, Abteilung für Hals- Nasen- und Ohrenerkrankungen, Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe, Abteilung für Pädiatrie und Kinderpsychosomatik
1993
Assistenzarzt, Psychiatriezentrum Hard, Embrach
1991 - 1992
Assistenzarzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Littenheid

Schulen, Studium & Diplome

2010
Schwerpunkt Konsiliar- & Liaisonpsychiatrie
2006
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
1997
Notarzt ÖAK (AT)
1997
Arzt für Allgemeinmedizin ÖAK (AT)
1990
Promotion zum Dr. med. univ. (AT)
1981 - 1990
Medizinstudium an der Universität Wien (AT)

Mitglied- und Partnerschaften

  • Verein Schweizer Assistenz- und Oberärzte VSAO
  • Schweizerische Ärztegesellschaft FMH
  • Schweiz. Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie SGPP
  • Schweiz. Gesellschaft für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie SSCLP
  • Kantonale Ärztegesellschaft St. Gallen
  • Ärzteverein der Stadt St. Gallen

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge