PD Dr. med. Kai Sprengel

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Chirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch

Kontakt

Med. Praxis für spez. orthop. Traumatologie & Wirbelsäulenmedizin (medOT)
+41 41 554 78 76
Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch 08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Donnerstag 08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 19.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Medizinische Praxis für spezialisierte orthopädische Traumatologie & Wirbelsäule

Kernkompetenzen

  • Akute Traumatologie und Verletzungsfolgen
  • Tumormetastasen des Bewegungsapparates
  • Alterstraumatologie
  • Komplexe Becken- und Hüftchirurgie
  • Wirbelsäulenmedizin

Werdegang

2021 - bis heute
Gründung und Tätigkeit in der Praxis medOT
2020
Leitender Arzt, Klinik für Traumatologie und Interdisziplinäres Wirbelsäulenzenturm USZ
2015
Oberarzt meV, Klinik für Traumatologie USZ als Teamleiter Becken / Wirbelsäule
2010
Oberarzt, Klinik für Trauamatologie, Universitätsspital Zürich (USZ) als Stv. Teamleiter G-Team, Teamleiter U-Team und Teamleiter Polytrauma / Untere Extremität
2009 - 2010
Oberarzt in der Klinik für Chirurgie am Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
2008 - 2009
Facharzt in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Diakoniekrankenhaus DIAKO Bremen
2007 - 2008
Oberarzt in der Klinik für Chirurgie am Stadtspital Triemli Zürich
2005 - 2007
Oberarzt im Behandlungszentrum Bewegungsapparat am Universitätsspital Basel
1998 - 2005
Assistenzarzt und Oberarzt i.v. am Hegau-Bodensee-Klinikum Singen, Spital Linth und Kantonsspital Schaffhausen

Schulen, Studium & Diplome

2021
Schwerpunkt Wirbelsäulenchirurgie SGNC und SO
Eurospine Course Diploma und Basiszertifikat Wirbelsäule DWG
2018
CAS in Medical Leadership, Universität Zürich
2016
Schwerpunkt Allgemeinchirurgie und Traumatologie FMH
2015
EBSQ Trauma Surgery, UEMS Surgery
2015
Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie, LÄK Baden-Württemberg
2013
Schwerpunkt Interventionelle Schmerztherapie SSIPM
2010
Schwerpunkt Klinische Notfallmedizin SGNOR
2009
Schwerpunkt Manuelle Medizin SAMM
2009
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, LÄK Bremen
2008
Fähigkeitsausweis Präklinische Notfallmedizin / Notarzt SGNOR
2005
Facharzt für Chirurgie FMH
1991 - 1998
Approbation nach Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover

Weitere Informationen

  • 2020-2024: Mitglied des erweiterten Präsidiums als nicht-ständiger Beirat der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • 2008-2010: Kreisverbandsarzt und Vorstandsmitglied des Deutschen Roten Kreuzes KV Osterholz-Scharmbeck
  • Div. Instruktorentätigkeiten neben der Studentischen Lehre und Lehrtätigkeit am Careum
    • AO Trauma und AO Spine
    • Advanced Trauma Life Support (ATLS)
    • Terror and Disaster Surgical Care (TDSC)
    • European Trauma Course (ETC)
    • Definitive Surgical Trauma Care (DSTC)
  • Hallenarzt QHL HC Kriens-Luzern

Kontakt

Med. Praxis für spez. orthop. Traumatologie & Wirbelsäulenmedizin (medOT)
+41 41 554 78 76
Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch 08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Donnerstag 08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 19.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Medizinische Praxis für spezialisierte orthopädische Traumatologie & Wirbelsäule

Mitglied- und Partnerschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie sowie Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • aktive Mitarbeit in der Sektion Notfall-, Intensivmedizin und Schwerverletztenversorgung (NIS) sowie der AG Traumaregister und dem Review Board des Deutschen Traumaregisters
    • aktive Mitarbeit in der AG Einsatz-, Katastrophen und Taktische Chirurgie
    • aktive Mitarbeit in der AG Osteoporotische Frakturen der Sektion Wirbelsäule
  • AO Trauma und AO Spine
  • SGS - Schweizerische Gesellschaft für Spinale Chirurgie
  • DWG - Deutsche Wirbelsäulengesellschaft
  • NASS - North American Spine Society
  • ESTES - European Society for Trauma & Emergency Surgery
  • SGNOR - Schweizerische Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin

Veranstaltungen & Vorträge

Interessenbindung

Medacta, Fortbildungsunterstützung, Vorträge
Nuvasive, Fortbildungsunterstützung
Stryker, Vorträge, Beratungstätigkeit
CarboFix, Forschungsunterstützung, Vorträge
Stöckli Medical, Vorträge
DePuySynthes, Forschungs- und Fortbildungsunterstützung, Vorträge, Beratungstätigkeiten
Medtronic, Forschungs- und Fortbildungsunterstützung, Vorträge, Beratungstätigkeiten