Dr. med. Ronny Pilz

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Deutsch

Kernkompetenzen

Kinder- und Jugendorthopädie, mit Schwerpunkt:

- Rekonstruktive orthopädische Chirurgie des Kniegelenks, insbesondere:
- Meniscusrekonstruktion/-refixation
- Kreuzbandrefixation/-ersatz
- Knorpelrekonstruktion
- Stabilisation der Kniescheibe, inkl. knöcherner Korrekturen (Trochleaplastik)

Werdegang

2021 - bis heute
Belegarzt an der Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern
2020 - bis heute
Belegarzt an der Hirslanden AndreasKlinik
Ortho Cham Zug, Kompetenzzentrum für den Bewegungsapparat
2015 - 2020
Oberarzt Kinderorthopädie und Kindertraumatologie, Luzerner Kantonsspital
2008 - 2014
Assistenzarzt für Orthopädie und Traumatologie in Spitälern in Solothurn, Glarus, Bern, Liestal, Ilanz, Luzern
2005 - 2007
Operationsassistent Hirslanden Klinik Heiden (Orthopädie am Rosenberg)

Schulen, Studium & Diplome

2020
Facharzttitel FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
2014
Facharztprüfung Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
2005
Staatsexamen an der Universität Leipzig

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizer Ärztegesellschaft (FMH)
Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS)
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
Ärztegesellschaft des Kantons Zug

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge