Dr. med. Keiko Yonekawa

Fachärztin für
Allgemeine Innere Medizin
Kardiologie
Sprachen
, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch

Kernkompetenzen

Gesamtes Spektrum der allgemeinen nicht-invasiven Kardiologie:

  • Herz Check-up
  • Herzultraschall (transthorakal und transösophageal)
  • EKG, Belastungstest
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Herzinsuffizienzsprechstunde
  • Schrittmacher- und ICD-Abfragen

Werdegang

2022 - bis heute
Fachärztin HerzGefäss Zentrum Im Park Zürich
Belegärztin Klinik Im Park
2020 - 2022
Oberärztin Kardiologie, Spital Uster
(Dr. J. Debrunner)
2018 - 2019
Assistenzärztin, Klinik im Park, HerzGefässZentrum
(Prof. Ch. Attenhofer)
2013 - 2016
Assistenzärztin, Klinik für Kardiologie, Universitätsspital Zürich
(Prof. T. F. Lüscher)
2011 - 2013
Assistenzärztin, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin, Universitätsspital Zürich
(Prof. E. Battegay)
2009 - 2011
Assistenzärztin, Klinik für Innere Medizin, Spital Bülach
(KD Dr. G. Mang)
2007 - 2009
Forschungsassistentin, Klinik für Kardiologie, Universitätsspital Zürich
(Prof. T. F. Lüscher)

Schulen, Studium & Diplome

2021
EACVI Adult Transthoracic Echocardiography Certification
2020
Facharzttitel Kardiologie FMH
2013
Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin FMH
2009
Japanisches Staatsexamen für Medizin
2008
Promotion Dr. med., Universität Basel
2006
Schweizer Staatsexamen für Medizin, Universität Basel
2000 - 2006
Medizinstudium an der Universität Freiburg und Universität Basel

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Berufsverband der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)
Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC)

Veranstaltungen & Vorträge