Klinik Hirslanden2019

Dr. med. Urs Knutti

Facharzt für
Kardiologie
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

Invasive Kardiologie

Diagnostische Koronarangiographie/Koronare Interventionen:

Herzkatheter/Stent

Akutinterventionen

Intravaskuläres Imaging

 

Nicht invasive Kardiologie

Prävention/Abklärung

Herzrhythmusstörungen/Vorhofflimmern

Nicht invasive koronare Diagnostik (Kardiales/Koronares CT, Kardiales MRI, Myokardszintigraphie)

Kardiale Rehabilitation

Werdegang

2005 - bis heute
Kardiologie Seewürfel, Belegarzt Hirslanden Klinik Zürich
2001 - 2005
HerzZentrum Hirslanden Zürich
1998 - 2000
Kardiologie UniversitätsSpital Basel; Oberarzt Interventionelle Kardiologie
1999
Auslandaufenthalt im Hopital Cardiologique Lille/Frankreich bei Prof. Dr. med. M. Bertrand (past president ESC); Schwerpunkt intravaskuläre Bildgebung mit IVUS und Angioskopie
1997 - 1998
Kardiologie UniversitätsSpital Basel; Assistenzarzt
1996
HerzZentrum Hirslanden Zürich, Beginn Interventionelle Kardiologie
1995
Medizin Kreisspital Oberengadin/Samedan, Oberarzt
1993 - 1994
Medizin UniversitätsSpital Basel; Assistenzarzt und Oberarzt
1991 - 1992
Medizin Kreisspital Oberengadin/Samedan, Assistenzarzt
1989 - 1990
Rheumaklinik Schinznach Bad; Assistenzarzt
1988
Physiologisches Institut Universität Basel

Schulen, Studium & Diplome

2000
Facharzt für Kardiologie FMH
1994
Facharzt für Innere Medizin FMH
1981 - 1987
Medizinstudium Universität Basel und Lausanne, Staatsexamen 1987

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

FMH (Swiss Medical Association)

SGIM (Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin)

SGK (Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie)

ZGK (Zürcher Gesellschaft für Kardiologie)

AGZ (Aerztegesellschaft Zürich)

ESC Member (european society of cardiology)

Swiss working group for interventional cardiology

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge