12681-dr-med-claudia-tueller

Dr. med. Claudia Tüller

Fachärztin für
Allgemeine Innere Medizin
Pneumologie (Lungenkrankheiten)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Werdegang

Jun 2011 - Feb 2012
Permanence Hauptbahnhof Zürich, Leitung Dr. med J. Koch und Dr. med. J. Müller-Schoop Abklärung und Behandlung internistischer Notfälle (30%)
Feb 2011
Eigenverantwortliche Praxistätigkeit im Lungen Zentrum Hirslanden, Leitung Dres. med. J. Barandun, K. Klingler und T. Scherer
Mai 2009 - Jul 2010
Oberärztin an der Klinik für Pneumologie, Universitätsspital Bern, Chefarzt Prof. Dr. T. Geiser (50%)
Nov 2007 - Sep 2008
Stellvertretende Oberärztin an der Klinik und Poliklinik für Pneumologie, Universitätsspital Bern, Chefarzt Prof. Dr. L. Nicod (60%)
Okt 2006 - Mar 2007
Stellvertretende Oberärztin an der Klinik und Poliklinik für Pneumologie, Universitätsspital Bern, Chefarzt Prof. Dr. L. Nicod (80%)
Jan 2006 - Sep 2006
Assistenzärztin an der Klinik und Poliklinik für Pneumologie, Universitätsspital Bern, Chefarzt Prof. Dr. L. Nicod (80%)
Apr 2004 - Apr 2005
50% Oberärztin Medizinische Klinik A, Universitätsspital Basel, Chefarzt Prof. A. P. Perruchoud
Jul 2003 - Apr 2005
50% Ausbildungsstelle, Pneumologische Abteilung, Universitätsspital Basel, Chefarzt Prof. M. Tamm
Jul 2003 - Mar 2004
50% Ausbildungsstelle, Klinik für Intensivmedizin, Universitätsspital Basel, Chefarzt Prof. St. Marsch
Jul 2002 - Jun 2003
Oberärztin Medizinische Klinik B, Universitätsspital Basel, Chefarzt Prof. J. A. Schifferli
Apr 2001 - Jun 2002
Assistenzärztin Medizinische Klinik A, Universitätsspital Basel, Chefarzt Prof. A.P. Perruchoud
Feb 2000 - Mar 2001
Assistenzärztin Medizinische Klinik, Bürgerspital Solothurn, Chefarzt PD Dr. R. Schoenenberger
Jan 1999 - Jan 2000
Assistenzärztin Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin, Kantonsspital Aarau, Chefarzt PD Dr. O. Hilfiker

Schulen, Studium & Diplome

Dez 2006 - Dez 2006
FMH Pneumologie
Mar 2004 - Mar 2004
FMH Allgemeine Innere Medizin
Dez 1998 - Dez 1998
Arztdiplom und Promotion Dissertation unter der Leitung von Prof. F. Mahler, Cherfarzt Angiologie, Universitätsspital Bern: Wirkung von PTA und intraarteriellem Prostaglandin E1 auf die Blutflussgeschwindigkeit in der A. femoralis und auf den Laser-Doppeler-Flux am Fuss
1994 - 1998
Medizinstudium Universität Bern
1992 - 1994
Medizinstudium Université de Lausanne

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin SGIM
Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie SGP
Schweizerische Gesellschaft für Pulmonale Hypertonie SGPH
European Respiratory Society ERS
Aerztegesellschaft des Kantons Zürich

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge