2104-dr-med-martin-sachs

Dr. med. Martin Sachs

Facharzt für
Allgemeine Innere Medizin
Nephrologie (Nierenkrankheiten)
Sprachen
Deutsch, Englisch

Werdegang

2005
Leitender Arzt Nephrologie und Dialysezentrum
Oberarzt am Zentrum für Innere Medizin, Hirslanden Klinik Aarau
2004
Leitender Arzt Nephrologie und Innere Medizin, Spital Zweisimmen
2001 - 2004
Facharzt und Funktionsoberarzt für Innere Medizin und Nephrologie in der Medizinischen Klinik, Krankenhaus Hohe Warte, Bayreuth
2001
Leitungen der Stroke Unit, Krankenhaus Hohe Warte, Bayreuth
1998 - 2001
Facharzt für Innere Medizin in der Medizinischen Klinik, Krankenhaus Hohe Warte, Bayreuth
1991 - 1998
Assistenzarzt in der Medizinischen Klinik, Krankenhaus Hohe Warte, Bayreuth
1989 - 1991
Arzt im Praktikum und Assistenzarzt Chirurgische Klinik, Krankenhaus Hohe Warte, Bayreuth

Schulen, Studium & Diplome

2001
Facharzttitel für Nephrologie
1998
Facharzttitel für Innere Medizin
1994
Amerikanisches Staatsexamen (USMLE)
1993
Promotion, Titel der Dissertation: Short-chain fatty acids in the colon under several conditions
1983 - 1989
Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität, Würzburg

Kontakt

Zentrum für Innere Medizin
F +41 62 836 78 51
Arzt direkt
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag,
8:00 bis 17:00 Uhr

Mitglied- und Partnerschaften

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
Europäische Gesellschaft für Dialyse und Transplantation
Deutsche Gesellschaft für Nephrologie

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge