Prävention

Prävention

Mit der heutigen Lebenserwartung von über 80 Jahren verbringt die Frau mindestens einen Drittel ihres Lebens nach der Menopause. Für viele Frauen sind das die besten Lebensjahre: Ohne monatliche Zyklusbeschwerden, ohne anspruchsvolle Teenagers, mehr Zeit für sich selbst und neue Interessen.

 

Das heisst, heute ist eine Frau mit 50 nicht mehr "alt", sondern aktiv und kann mit mehreren Jahrzehnten produktiven Lebens rechnen. Die steigende Lebenserwartung stellt aber gleichzeitig auch höhere Anforderungen an Prävention und Therapie möglicher Gesundheitsprobleme über die Wechseljahre hinaus.

Menopause mit oder ohne Hormontherapie

Die Wechseljahre selbst bringen besondere Fragen und Beschwerden mit sich. Bis vor wenigen Jahren wurde die Hormontherapie von praktisch allen ÄrztInnen für fast alle Frauen empfohlen. Heute wird sie viel individueller verschrieben. Unsere FachärztInnen sind gerne bereit, die Vor- und Nachteile der Hormontherapie und auch eventuelle Therapien der alternativen Medizin mit Ihnen zu besprechen und Ihnen zu helfen, die auf Sie am besten zugeschnittene Behandlung zu finden.

 

Verhütung und Therapie von Osteoporose und Kreislauferkrankungen Gute Ernährung, Fitness und Präventivmedizin zur Früherfassung und Verhütung oder Behandlung von möglichen Gesundheitsproblemen ist wichtiger denn je. In den Facharztpraxen und durch unsere Spezialisten am Salem-Spital offerieren wir die modernsten Untersuchungsmet hoden, Therapien, Beratung und Kurse zur Verhütung von steoporose, Herzinfarkt, Schlaganfall und anderen chronischen Alterserkrankungen, so dass Sie Ihre zweite Lebenshälfte bei guter Gesundheit geniessen können.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-