Dr. med. Andreas Gerber

Facharzt für
Allgemeine Innere Medizin
Kardiologie
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

  • EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG
  • Echokardiographie
  • Herzkatheter-Untersuchungen
  • Koronardilatation
  • Implantation von Stents in Koronarien und andere Arterien
  • Implantation von endoluminalen Gefässprothesen
  • Betreuung erwachsener Patienten mit kongenitalen Herzfehlern
  • invasive/interventionelle Kardiologie
  • CD/CRT-Sprechstunde
  • Myokard-Szintigraphien
  • ambulante Abklärungen

Werdegang

2000 - bis heute
HerzZentrum Hirslanden Zürich
1993 - 2000

Oberarzt, Medizinische Klinik Stadtspital Triemli Zürich (Prof. O. Oelz/Prof. O. Bertel)

1992 - 1993

Oberarzt, Kardiologie Kantonsspital Luzern (Prof. Dr. P. Ernte/Prof. F. Nager)

1991 - 1992

Assistenzarzt, Kardiologie Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. F. W. Amman/Prof. F. Follath)

1989 - 1991

Assistenzarzt, Kardiologie Stadtspital Triemli Zürich (Prof. O. Bertel/Prof. U.P. Hämmerli)

Jan 1988 - Mai 1988

Oberarzt, Medizinische Universitätsklinik Basel (Prof. W. Stauffacher)

1987 - 1988

Assistenzarzt, Medizinische Universitätsklinik Basel (Prof. W. Stauffacher)

1986 - 1987

Assistenzarzt, Neurologische Universitäts-Poliklinik Basel (Prof. H. E. Käser/Prof. R. J. Wüthrich)

1985 - 1986
Assistenzarzt, Medizinische Universitäts-Poliklinik Basel (Prof. U. C. Dubach)

Schulen, Studium & Diplome

1996

Studienaufenthalt New England Medical Center Boston USA

1993
Facharzt Innere Medizin FMH, Facharzt Kardiologie FMH
1986
Doktorat Universität Basel
1976
Studium Universität Basel mit Diplom

Mitglied- und Partnerschaften

Partner bei h-care

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge