HerzZentrumHirslanden

Seit seiner Gründung im Jahr 1987 erbringt das HerzZentrum Hirslanden Zürich Spitzenleistungen bei der Abklärung und Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Herzens und der grossen Gefässe. Die einzigartige interdisziplinäre Zusammenarbeit von Herzchirurgen, Kardiologen, Echokardiographeuren, Herzrhythmus- und Schrittmacher-Spezialisten macht das HerzZentrum Hirslanden zum bedeutendsten privatrechtlich organisierten Kompetenzzentrum der Herzmedizin in der Schweiz.

Durch die enge Zusammenarbeit der Spezialärzte untereinander und mit den an der Klinik Hirslanden tätigen Spezialärzten anderer Fachgebiete sind eine hohe Effizienz und kurze Informationswege gewährleistet.

Das HerzZentrum bietet einen umfassenden medizinischen Service, von der ambulanten Sprechstunde über konservative, interventionelle oder chirurgische Eingriffe bis zur stationären Nachbetreuung in der Klinik Hirslanden Zürich.

Die Abklärung und Behandlung der Patientinnen und Patienten erfolgt ambulant in den Praxisräumlichkeiten des HerzZentrums und stationär in der Klinik Hirslanden.

Das HerzZentrum bietet zusätzlich einen 24-Stunden-Notfalldienst mit einem flächendeckenden Spezialistendienst aller Bereiche der Herz- und Gefässmedizin auf der Notfallstation der Klinik Hirslanden an.

Grundsätzlich gilt das System der Individualbetreuung des Patienten durch den von ihm gewählten Arzt. Durch die enge kollegiale Zusammenarbeit und ein modernes vernetztes Dokumentationssystem ist jedoch eine kompetente fachärztliche Betreuung immer gewährleistet, auch bei Abwesenheit des verantwortlichen Arztes.

Die Patienten haben die Gewissheit, dass sich ein hochqualifiziertes Team von Spezialisten bestmöglich um ihre Erkrankung kümmert. Modernste Diagnostik und die Anwendung innovativer Behandlungsmethoden sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Und der persönliche,

respektvolle Umgang mit den Patienten ist für uns eine Herzenssache.

Das HerzZentrum verfügt seit Beginn der Tätigkeit über ein statistisches Erfassungsystem zur Kontrolle der Anzahl und der Qualität der erbrachten Leistungen.

Seit seiner Gründung 1987 hat das HerzZentrum mehr als 80‘000 Patienten behandelt. Das Team des HerzZentrum führt jährlich neben den ambulanten Kontrollen zirka 550 Herzoperationen, zirka 2‘000 Katheterinterventionen und zirka 6‘000 Herz-Ultraschalluntersuchungen durch.

 

Unsere Ärzte