Dr. med. Philipp M. Lenzlinger

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Allgemeinchirurgie und Traumatologie
Fähigkeitsausweise
Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Kernkompetenzen

Traumatologie (Unfallchirurgie):

  • Behandlung von Knochenbrüchen der oberen und unteren Extremität, speziell bei Gelenksbeteiligung
  • Behandlung von Sehnen- und Weichteilverletzungen

Sporttraumatologie:

  • Arthroskopie, v. a. des Kniegelenks
  • Rekonstruktion von Bändern und Sehnen

Notfallchirurgie:

Behandlung aller allgemeinchirurgischen Notfälle

Werdegang

2019 - bis heute
Belegarzt und eigene Praxistätigkeit, Trauma Zentrum, Klinik Hirslanden
2016 - 2019
Chefarzt Stellvertreter, Departementsleiter Stellvertreter, Leiter Unfallchirurgie, Spital Limmattal
2011 - 2016
Leitender Arzt Chirurgie und Leiter Unfallchirurgie, Spital Limmattal
2009 - 2011
Leitender Arzt Chirurgie und Leiter chirurgische Notfallstation, Spital Zollikerberg
2006 - 2009
Oberarzt (Traumateam-Leiter u. Leiter der Notfallstation), Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Trentz), UniversitätsSpital Zürich
2005 - 2006
Oberarzt, Chirurgische Klinik (Prof. Melcher), Spital Uster
2004 - 2005
Assistenzarzt, Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Trentz), UniversitätsSpital Zürich
2002 - 2004
Oberarzt, Chirurgische Klinik (Prof. Melcher), Spital Uster
2002
Assistenzarzt, Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Trentz), UniversitätsSpital Zürich
Assistenzarzt, Chirurgische Klinik (Prof. Melcher), Spital Uster
1999 - 2001
Postdoctoral Research Fellow, Neurochirurgie, University of Pennsylvania, USA
1996 - 1999
Assistenzarzt, Departement Chirurgie, Staatsexamen, UniversitätsSpital Zürich
1994 - 1996
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Forschungsabteilung Dpt. Chirurgie, UniversitätsSpital Zürich

Schulen, Studium & Diplome

2011
European Board of Surgery Qualification EBSQ Traumatology
2008
Schwerpunkt Allgemeinchirurgie und Traumatologie (SGACT)
2005
Schweizer Facharzt für Chirurgie FMH
1996
Doktor der Medizin, Universität Zürich
1994
Humanmedizin, Staatsexamen, Universität Zürich
1986
Matura Typus B, Kantonsschule Wiedikon, Zürich

Weitere Informationen

Zertifikat Komplexe Gelenkschirurgie (SGACT)
Zertifikat Notfallchirurgie und Notfallmanagement (SGACT)
Editorial Board online Journal Patient Safety in Surgery
Reviewer European Journal of Trauma and Emergency Surgery, Journal of Neurotrauma

Mitglied- und Partnerschaften

Verbindung der Schweizer Ärzte FMH
Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie SGC (Vorstandsmitglied und Finanzchef 2009 bis 2014)
Schweizerische Gesellschaft für Allgemeinchirurgie und Traumatologie SGACT (Vorstandsmitglied 2016 bis 2018, Präsident 2015 bis 2017)
European Society for Trauma and Emergency Surgery ESTES
AO Trauma Schweiz (International faculty)
Schweizerische Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin SGNOR
Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) korrespondierendes Mitglied
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie AGA
Ärztegesellschaft des Kantons Zürich AGZ
Chirurgengesellschaft des Kantons Zürich (Revisor) CGZH

Partner bei h-care

Veranstaltungen & Vorträge