Dr. med. Michaela Mack

Dr. med.

Fachärztin für
Urologie
speziell: Operative Urologie
Sprachen
Deutsch, Englisch

Kernkompetenzen

  • Diagnostik von Neubildungen (Tumoren) des Harntraktes und des äusseren männlichen Genitale
  • Andrologie
  • Minimal invasive robotische Chirurgie mit dem Da Vinci System ®
  • Offene onkologische Chirurgie
  • Endoskopische urologische Onkologie
  • Rekonstruktive Urologie, offen und minimal invasiv (Harnableitungen, Harnleiterersatz, Harnröhrenchirurgie)
  • Endoskopische und perkutane Steintherapie
  • Minimal invasive Behandlung der gutartigen Prostatavergrösserung
  • Offene peno-skrotale Chirurgie

 

Werdegang

Mai 2021 - bis heute
Partner im Zentrum für Urologie Zürich, Klinik Hirslanden
Jun 2021 - bis heute
Leitende Ärztin der Klinik für Urologie, Spital Uster
Aug 2020 - Mai 2021
Leitende Ärztin der Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich
Jan 2018 - Jul 2020
Oberärztin der Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich
Mai 2015 - Dez 2017
Oberärztin der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden
Jan 2015 - Apr 2015
Oberärztin i.V. der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden
Aug 2013 - Dez 2014
Assistenzärztin der Klinik für Urologie, Dr. Horst Schmidt Kliniken GmbH, Wiesbaden (D)
Jul 2012 - Jul 2013
Oberärztin i.V. der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden
Dez 2010 - Jul 2012
Assistenzärztin der Klinik für Urologie, Paracelsus Klinikum
Ostfildern Ruit (D)
Dez 2008 - Dez 2010
Assistenzärztin der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und
Thoraxchirurgie, Marienhospital Stuttgart (D)

Schulen, Studium & Diplome

Mar 2020
Operativer Schwerpunkt Urologie
Jul 2016
Good Clinical Practice, Kantonsspital St. Gallen, Medizinisches Forschungszentrum
Jun 2015
Fellow of the European Board of Urology (FEBU)
Apr 2015
Anerkennung der MEBEKO für das Arztdiplom und den Weiterbildungstitel
Jan 2015
Fachärztin für Urologie
Dez 2008
Approbation als Ärztin
2002 - 2008
Studium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen