Dr. med. Nikolina Brcina

Fachärztin für
Neurologie
Sprachen
Deutsch, Kroatisch, Englisch

Werdegang

2022 - bis heute
Oberärztin, Stroke Center Hirslanden, Klinik Hirslanden
2021
Oberärztin Klnik für Alterspsychiatrie, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
2021
Doktorandin, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen, Sektion Translationale Neurodegeneration
2020 - 2021
Assistenzärztin, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Uniklinik RWTH Aachen
2015 - 2020
Assistenzärztin, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
2014 - 2015
Assistenzärztin, Klinik für Neurologie, HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal
2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen

Schulen, Studium & Diplome

2022
Anerkennung des akademischen Grades Dr. med. durch die Dissertation “Increased neural motor activation and functional reorganization in patients with idiopathic rapid eye movement sleep behavior disorder” RWTH Aachen University
2021
Erlangung des Facharzttitels für Neurologie
2020
MPG-GCP Kurs (Prüfärztin)
2019
GCP-Grundlage/Aufbau Kurs (Prüfärztin)
2016
Absolvierung des TANDEMpeerMED Programms, Uniklinik RWTH Aachen
2012 - 2013
Erlangung der Approbation, Abschluss des Studiums der Humanmedizin an der Universität Zagreb, Kroatien mit akademischem Titel (dr. med.)

Mitglied- und Partnerschaften

  • Mitglied Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e. V. (DMKG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

Veranstaltungen & Vorträge