3048731-dr-med-nathalie-schelhorn

Dr. med. Nathalie Schelhorn

Fachärztin für
Handchirurgie
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Durch mein Engagement beim Deutschen Roten Kreuz als Schülerin ist mein Interesse für die Medizin geweckt worden. Obwohl ich heute v.a. als Handchirurgin tätig bin, bin ich in meiner Freizeit immer noch gelegentlich als Notärztin unterwegs. Nach Abschluss meiner Ausbildung zur Unfallchirurgin hatte ich die Möglichkeit, eine handchirurgische Weiterbildung an der renommierten Klinik für Handchirurgie in Bad Neustadt Saale zu absolvieren. Nachdem ich bereits im Kantonsspital Bruderholz als Oberärztin mit Dr. Fricker zusammenarbeiten konnte, freue ich mich nun, dass wir erneut ein Team bilden.

Kernkompetenzen

  • Handchirurgie
  • Traumatologie der Hand / Unterarm, Sportverletzungen
  • Handgelenkspiegelungen

Hauptindikationen:

  • Erkrankungen im Bereich der Hand
  • Behandlung von Rheuma und Arthrose an der Hand / am Handgelenk
  • Behandlung von akuten und chronischen Handgelenkproblemen
  • operative und konservative Behandlung bei frischen Verletzungen, insbesondere Knochenbrüchen und bei Folgeproblemen nach Verletzungen von Knochen, Gelenken, Sehnen und Nerven
  • Sportverletzungen / Sportschäden

Zusätzliche Qualifikationen (DE):

  • Sportmedizin, Notfallmedizin, Manuelle Medizin

Werdegang

2012 - 2014
Oberärztin Abteilung für Hand- und periphere Nervenchirurgie, Orthopädische Klinik, Kantonsspital Bruderholz
2010 - 2011
Ausbildung zur Handchirurgin in Bad Neustadt Saale ab 11/2010 Funktionsoberärztin Bad Neustadt Saale, Deutschland
2002 - 2009
Ausbildung zur Unfallchirurgin / Orthopädin in Nottwil, Thun, Gummersbach und Leverkusen

Schulen, Studium & Diplome

2013
Europäisches Diplom Handchirurgie (FESSH)
2011
Zusatzbezeichnung Handchirurgie
2010
Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin
2009
Facharzt für Othopädie / Unfallchirurgie
2007
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin / Sportmedizin
1998 - 2001
Dissertation Universität Leipzig Deutschland, Pharmakologie
1994 - 2002
Medizinstudium Universität Leipzig, Deutschland

Weitere Informationen

Medizinische Interessen:

Seit 2002: Notärztin in Bayern und Nordrhein Westphalen
Seit 2009: Notärztin für Internationale Repatriierungen für den ADAC

Kontakt

Mitglied- und Partnerschaften

Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie DGH

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge