Dr. med. Lukas Schatzmann

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

Gelenkersatz (Hüft- und Knieprothetik)
Revision von Kunstgelenken (Wechseloperationen)
gelenkerhaltende Arthrosechirurgie
Traumatologie

Werdegang

2010
Emergency Mission Port-au-Prince, Haiti mit Médicins Sans Frontières Suisse
2010
Visiting Orthopaedic Surgeon Hospital Albert Schweizer, Deschapelles Haiti
2009
Praxisgemeinschaft mit Dr. med. Roger Sprecher
2007 - 2009
Praxisgemeinschaft mit Prof. Dr. med. Peter Engelhardt
2007
Hospitation bei Dr. William J. Berghoff, Dupont Parkview Hospital Fort Waye, Indiana
2005
Hospitation bei Dr. J.P. Lantuejoul, Clinique Belledonne Grenoble, France
2003
Ausweis ATLS (advanced trauma life support)
2002 - 2007
Eigene Praxis für Orthopädische Chirurgie in Olten mit Belegarzttätigkeit in der Hirslanden Klinik Aarau und der Klinik Villa im Park in Rothrist
2000 - 2002
Oberarzt Orthopädische Klinik Bürgerspital Solothurn (Dres. P. Bamert, P. von Stokar und D. Weber), Schwerpunkt Gelenkersatz, Sporttraumatologie, Arthroskopie und Traumatologie
2000
Facharzttitel FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
1999 - 2000
Traumatologie, Klinik für Unfallchirurgie Universitätsspital Zürich (Prof. O. Trentz), Schwerpunkt Traumatologie und Management des polytraumatisierten Patienten
1998 - 1999
Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Klinik Bürgerspital Solothurn (Dr. P. Bamert), Schwerpunkt allg. Orthopädie und Traumatologie
1997 - 1998
Orthopädische Chirurgie, Klinik und Poliklinik für Orthopädische Chirurgie Inselspital Bern (Prof. R. Ganz), Schwerpunkt Knie- und Hüftchirurgie und Traumatologie
1997
Dissertation Universität Bern unter der Leitung von Prof. H.U. Stäubli (Quadriceps tendon and patellar ligament, cryosectional anatomy and structural properties in young adult)
1996 - 1997
Orthopädische Chirurgie, Chirurgische Klinik Tiefenauspital Bern (Prof. H.U.Stäubli), Schwerpunkt Sporttraumatolgie und Arthroskopie
1995 - 1996
Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Klinik Bürgerspital Solothurn (Dr. P. Bamert), Schwerpunkt allg. Orthopädie und Traumatologie
1994
Staatsexamen Humanmedizin Universität Bern

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie
Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthoskopie
American Academie of Orthopaedic Surgeons
European Society of Sports Traumatology Knee Surgery and Traumatology
Médecins sans Frontiéres Suisse
Aero Club der SchweizFlugplatzgenossenschaft Biel-Seeland
Motorfluggruppe Langenthal
Antique Airplane Association of Switzerland
Experimental Aviation of Switzerland

Partner bei h-care

Publikationen & Videos