Herzlich willkommen! Die Hirslanden Klinik Aarau ist die grösste Privatklinik im Mittelland zwischen Bern und Zürich. Mittlerweile schätzen rund 10 000 stationäre Patienten das breite medizinische Leistungsangebot und den Service des Aargauer Spitals. Die ideale Grösse erlaubt es, Spitzenmedizin in ganz persönlicher Atmosphäre zu betreiben: Höchste medizinische Qualität, kurze Kommunikationswege und eine individuelle Betreuung jedes einzelnen Patienten.

Aktuelle Besucherregelung

Ab 13. September 2021 gilt folgendes Besuchsrecht:

  • Eintritt ausschliesslich für Besuchspersonen mit COVID-Zertifikat (3G). Die Kontrolle erfolgt beim Automaten am Klinikeingang von Haus A.
  • Der Zutritt für Besucher ist ausschliesslich über den Haupteingang der Klinik (Haus A) gestattet.
  • Besuche ausschliesslich zwischen 14 Uhr und 20 Uhr (Intensivstation nach Absprache). 
  • Pro Patient ist 1 Besucher (ab 14 Jahren) für 1 Stunde pro Tag erlaubt.
  • In Einbettzimmern darf sich maximal 1 Besucher aufhalten, in Zweibettzimmern ist 1 Besucher pro Zimmer erlaubt, in Mehrbettzimmern sind maximal 2 Besucher pro Zimmer gestattet. Die Patienten sprechen sich untereinander ab, wer wann Besuch empfängt. 
  • Im Notfall Zentrum ist 1 Begleitperson ausschliesslich im Patientenzimmer erlaubt.
  • Ausnahmen gelten für Partner bei Geburt/Wochenbett, sterbenden Patienten oder Patienten, die auf Unterstützung angewiesen sind (z. B. Demenz, Behinderung). Diese Ausnahmen sind vorgängig beim Behandlungsteam zu beantragen, das anschliessend die Bestätigung der Klinikleitung einholt.
  • Bei COVID-19-Patientinnen und Patienten ist grundsätzlich kein Besuch erlaubt.

Zum Schutz unserer Patienten, Mitarbeitenden und Ärzten empfehlen wir weiterhin, auf Besuche nach Möglichkeit zu verzichten.

Mehr erfahren

Gastronomie

Die Privé-Lounge ist wieder geöffnet.
Die Cafeteria kann unter Einhaltung des Schutzkonzepts wie folgt besucht werden:
• Montag bis Freitag von 8 - 11.30 Uhr sowie von 13.30 - 20 Uhr.
• Samstag und Sonntag von 9 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 20 Uhr.

Kein Covid-19 Impfzentrum an der Hirslanden Klinik Aarau

Der Kanton hat entschieden, in der Hirslanden Klinik Aarau kein Impfzentrum zu eröffnen. Personen, die sich nur für diesen Standort registriert hatten, werden automatisch auf den Standort Kantonsspital Aarau (KSA) umgebucht. Wir können Ihnen leider keine Auskunft zur Impfkampagne geben, bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die zuständigen Stellen.