PD Dr. med. Tarik Delko

EBSQ Endokrine Chirurgie

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Viszeralchirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Bosnisch

Kernkompetenzen

  • Schlüsselloch-Chirurgie inklusive Roboter (Da Vinci) der Bauchorgane
  • Bariatrische und Metabolische Chirurgie gegen Übergewicht und Diabetes
  • Endokrine Chirurgie (gut- und bösartige Erkrankungen der Schilddrüse, Nebenschilddrüsen, Nebennieren und gastrointestinale neuroendokrine Tumore)

Werdegang

2018 - 2022
Leitender Arzt Viszeralchirurgie Universitätsspital Basel / Clarunis Basel mit Leitung Bariatrisch-Metabolische und Endokrine Chirurgie
Jul 2017 - Aug 2017
Klinischer Fellow Endokrine Chirurgie Schön Klinik Eilbek in Hamburg
2016 - 2018
Oberarzt Viszeralchirurgie Universitätsspital Basel
2015 - 2016
Research and Clinical Fellow Minimally Invasive Surgery and Bariatric Surgery Adelaide Bariatric Centre, Australia
2012 - 2015
Oberarzt Viszeralchirurgie Universitätsspital Basel
2010 - 2011
Oberarzt Chirurgie Spital Limmattal
2008 - 2010
Assistenzarzt Chirurgie Spital Limmattal
2006 - 2008
Assistenzarzt Chirurgie Spital Lachen

Schulen, Studium & Diplome

2021
Certificate of Advanced Studies FHNW Führungsdynamik – Herausforderung Leadership
2021
Europäischer Schwerpunkttitel Endokrine Chirurgie EBSQ
2018
Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie SGVC
2018
Privatdozent Viszeralchirurgie Universität Basel
2013
Facharzt Chirurgie FMH
2011
Promotion Dr. med. Universität Bern
2005
Arztdiplom Universität Zürich

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

  • SGVC
  • SMOB
  • IFSO
  • ESES
  • AGEC
  • SAHC

Publikationen & Videos