Die Hirslanden-Gruppe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Mediclinic International plc. Sie ist an der LSE (London Stock Exchange) sowie an der JSE (Johannesburg Stock Exchange) und der NSX (Namibian Stock Exchange) kotiert. Die Gruppe ist nebst der Schweiz im südlichen Afrika (Südafrika und Namibia), sowie in den Vereinigten Arabischen Emiraten tätig und hält eine Minderheitsbeteiligung an der britischen Privatklinikgruppe Spire Healthcare Group, die ebenfalls an der LSE gelistet ist.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite von Mediclinic International unter www.mediclinic.com.

 

Mergers & Acquisitions (M&A)

Fusionen & Akquisitionen sind für Hirslanden ein essentieller Treiber für die Weiterentwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie das Wachstum bestehender Geschäftsfelder. Unser M&A Advisory Team erbringt massgeschneiderte Beratungsleistungen im Rahmen von Unternehmenskäufen, -verkäufen und -fusionen. Im Auftrag der Unternehmensführung liegt dabei der Fokus insbesondere auf der Überwachung von Wachstumsmärkten und Zielgesellschaften in ganz Europa unter Berücksichtigung der relevanten Markttrends. Sollten Sie anhand konkreter Verkaufs- und/oder Beteiligungsanfragen eine Kontaktaufnahme mit Hirslanden wünschen, melden Sie sich bitte via E-Mail.