Intermediate Care

Die Aufgaben der Intermediate Care (IMC) bestehen in der Überwachung des Patienten nach Operationen sowie in der Behandlung und Pflege schwerkranker Patienten.

Die Patienten werden von speziell ausgebildeten Ärzten und Pflegefachpersonen überwacht, behandelt und gepflegt. Der Gesundheitszustand des Patienten wird mit modernsten technischen Hilfsmitteln rund um die Uhr überwacht. Am Vormittag werden schwerpunktmässig die Pflege, Visite und die Untersuchungen durchgeführt.