24-Stunden-Notfalldienst inkl. Herz- und Hirnschlagnotfall

Der 24-Stunden-Notfalldienst der Klinik St. Anna steht Ihnen rund um die Uhr während 365 Tagen 24 Stunden zur Seite. Jeder Notfall von Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren, wird im Notfallzentrum aufgenommen und behandelt (Kinder bitte telefonische Rücksprache T +41 41 208 44 44).

Bei uns sind Notfallpatienten von Anfang an in guten Händen
In der Notfallaufnahme versorgt der diensthabende Facharzt akut erkrankte oder verletzte Patientinnen und Patienten. Im Bedarfsfall stehen ihm unmittelbar weitere Fachspezialisten aus den verschiedensten medizinischen Bereichen zur Verfügung. Das engagierte Notfall-Pflegefachpersonal kümmert sich kompetent um Ihre Pflege.

Ein Notfall - Was ist zu tun?
Für alle Notfallkonsultationen ist an erster Stelle Ihr Hausarzt zuständig.
Er kennt Ihre Krankheitsgeschichte genau und entscheidet, ob eine weitergehende Diagnostik oder Behandlung in der Klinik notwendig ist. Auch entscheidet er zusammen mit Ihnen als Patient, wann diese zu erfolgen hat.

Können Sie Ihren Arzt nicht erreichen, steht Ihnen der Notfalldienst der Klinik St. Anna rund um die Uhr zur Verfügung.

Wir sind immer für Sie da
T +41 41 208 44 44 - Unter dieser Nummer erreichen Sie jederzeit unser Notfallteam, welches mit Ihnen das weitere Vorgehen bespricht.

Für allgemeine Auskünfte wählen Sie unsere Réception unter
T +41 41 208 32 32.

Auch die Ambulanz bringt Sie zu uns
In lebensbedrohlichen Situationen können Sie Hilfe über die offizielle Notfallnummer 144 (gültig nur für die Schweiz) anfordern.

    24-Stunden-Notfalldienst inkl. Herz- und Hirnschlagnotfall
    St. Anna-Strasse 32
    6006 Luzern
    F +41 41 208 33 06

Offene Stellen in der Hirslanden Klinik St. Anna