Notfallzentrum St. Anna Luzern (inklusive Herz- und Hirnschlagnotfall)

Der 24-Stunden-Notfalldienst der Klinik St. Anna in Luzern steht Ihnen rund um die Uhr während 365 Tagen 24 Stunden zur Seite. Jeder Notfall von Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren, wird im Notfallzentrum aufgenommen und behandelt (Kinder bitte telefonische Rücksprache).

Ein Notfall - Was ist zu tun?

Für alle Notfallkonsultationen ist an erster Stelle Ihr Hausarzt zuständig.
Er kennt Ihre Krankheitsgeschichte genau und entscheidet, ob eine weitergehende Diagnostik oder Behandlung in der Klinik notwendig ist. Auch entscheidet er zusammen mit Ihnen als Patient, wann diese zu erfolgen hat.

Können Sie Ihren Arzt nicht erreichen, steht Ihnen der Notfalldienst der Klinik St. Anna rund um die Uhr zur Verfügung.

Wir sind immer für Sie da

T +41 41 208 44 44 - Unter dieser Nummer erreichen Sie jederzeit unser Notfallteam, welches mit Ihnen das weitere Vorgehen bespricht.

Für allgemeine Auskünfte wählen Sie unsere Réception unter
T +41 41 208 32 32.

Auch die Ambulanz bringt Sie zu uns

In lebensbedrohlichen Situationen können Sie Hilfe über die offizielle Notfallnummer
T 144 (gültig nur für die Schweiz) anfordern.

Virtueller Rundgang durch die Notfallstation