Die Hirslanden Klinik St. Anna engagiert sich in Sport, Kultur sowie sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit. Als Listenspital ist es unsere Kernaufgabe, für das Wohl der Bevölkerung in der Region Luzern zu sorgen. In diesem Sinne entscheiden wir uns für Partner, die auf ihre Weise das Gleiche tun.

Im sportlichen Bereich engagieren wir uns mit unserer medizinischen Kompetenz und legen Wert auf die Nachwuchsförderung. Wir unterstützen Kultur, deren Aufgabe wir darin verstehen, mit ihrem freien Schaffen Antworten auf gesellschaftlich relevante Fragen zu finden. Und wir arbeiten mit ausgewählten Partnern zusammen, die sich der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit verschrieben haben.

Sport

Bürgerturnverein Luzern

Logo BTV

Seit 2010 sind wir stolzer Medical Partner des Turnleistungszentrums (TLZ) vom BTV Luzern.

FC Luzern

Logo FC Luzern

Seit 2007 unterstützt die Klinik St. Anna den Fussballclub Luzern als Medical Partner.

FC Meggen

Logo FC Meggen

Das St. Anna in Meggen unterstützt den Fussballclub Meggen als Medical Supporter. Der FC Meggen ist das sportliche Aushängeschild der Gemeinde Meggen.

Feuerwehr Stadt Luzern

Feuerwehr Stadt Luzern

Die Feuerwehr Stadt Luzern absolviert sportmedizinische Untersuchungen in der Sportmedizin St. Anna im Bahnhof.

FREI'S Schulen

FREI'S Schulen Logo

Zusammen mit den FREI'S Schulen arbeitet die Klinik St. Anna an Ausbildungsprojekten im medizinischen Bereich. Die Schwerpunkte der Zusammenarbeit liegen in den Bereichen Sport, Jugend, Talente und Ausbildung medizinischen Assistenzpersonals.

Handballclub Kriens

Logo Handballclub Kriens

Die erste Mannschaft des Handballclub Kriens vertraut auf uns als Medical Partner. Durch die finanzielle Unterstützung des SG Pilatus fördern wir zudem den Nachwuchs des Handballclub Kriens.

Handballclub Malters

Logo Handballclub Malters

Die Klinik St. Anna unterstützt den Handballclub Malters als Medical Partner.

Interessengemeinschaft Sport Luzern

IG Sport Luzern Logo

Die Sportmedizin St. Anna im Bahnhof ist stolzer Partner der Interessengemeinschaft Sport Luzern.

Luzerner Stadtlauf

Logo Luzerner Stadtlauf

Als Medical Partner des Luzerner Stadtlauf sind wir mit unseren Ärzten vor Ort im Einsatz.

Swiss Rowing

Swiss Rowing Logo

Als Medical Partner vom Schweizerischen Ruderverband unterstützen wir die Spitzenruderer der Schweiz bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

Sportklasse Kantonsschule Alpenquai

Die Klink St. Anna unterstützt die Förderung von jungen Nachwuchsportlerinnen und -sportlern. Deshalb unterstützen wir die Sportklasse der Kantonsschule Alpenquai Luzern.

Tennisclub Luzern Lido

Logo Tennisclub Luzern Lido

Die Klinik St. Anna pflegt mit dem Tennisclub Luzern Lido eine Firmenpartnerschaft.

Kultur

BEST Art Collection Luzern

Die Klinik St. Anna unterstützt die Stiftung BEST Art Collection Luzern. Die Stiftung setzt sich zum Ziel, die Kunstsammlung des Kunstmuseums Luzern zu erhalten und auszubauen.

Kleintheater Luzern

Logo Kleintheater

Die Klinik St. Anna ist Hauptsponsorin des Kleintheaters Luzern.

Kulturhof Hinter Musegg

Logo Kulturhof Hinter Musegg

Die Klinik St. Anna ünterstützt den Kulturhof Hinter Musegg. Der Kulturhof ist eine gemeinnützige Stiftung mit Hofbeiz, Bauernhof, Erlebnisangeboten und Heubühne.

Luzerner Sinfonieorchester

Logo LSO

Die Klinik St. Anna ist Residenzsponsor des Luzerner Sinfonieorchesters.

Luzerner Theater

Logo Luzerner Theater

Die Klinik St. Anna engagiert sich als Medical Partner bei der Tanzkompanie «Tanz Luzerner Theater».

Verein Musical Fever

Logo Musical Fever

Die Klinik St. Anna ist Hauptsponsor des Vereins Musical Fever.

Soziale und ökologische Nachhaltigkeit

Interessengemeinschaft Arbeit

Logo Interessengemeinschaft Arbeit

Erfahren Sie mehr zu den Projekten und Engagements der Interessengemeinschaft Arbeit.

Stiftung Brändi

Logo Brändi

Erfahren Sie mehr zu der sozialen Stiftung Brändi

Velokurier Luzern Zug

Logo Velokurier

Die Klinik St. Anna unterstützt den Velokurier Luzern Zug. Der Velokurier Luzern Zug wurde 1988 gegründet und war somit der erste Velokurier der Schweiz. Mittlerweile arbeitet er für über 400 Unternehmen aus allen Branchen.