Im St. Anna zu arbeiten, bedeutet mehr als «nur» arbeiten. Damit wir in der Lage sind, gemeinsam für unsere Patienten Höchstleistungen und besten Service zu erbringen, ist ein modernes Arbeitsumfeld für uns eine Voraussetzung. Entdecken Sie die zahlreichen Vorteile, von welchen Sie als Mitarbeitende bei uns profitieren können.

Arbeitskultur

Für uns sind nicht nur die finanziellen Aspekte wichtig, sondern auch eine Arbeitskultur, die Weitsicht und Platz für Neues bietet.  

Arbeitskultur

Unsere Mitarbeitenden sollen sich einbringen und ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten können. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. 

Zu unserer Arbeitskultur zählen:

  • Klinikeigene Zusammenarbeits- sowie Personalentwicklungsgrundsätze
  • Etablierte klinikweite Verbesserungsphilosophie «Kaizen»
  • Jährliche Mitarbeiterbefragung «Your Voice» und gemeinsame Erarbeitung von Massnahmen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb unserer drei Standorte Klinik St. Anna, St. Anna in Meggen und St. Anna im Bahnhof sowie weiteren Hirslanden-Kliniken.

Anstellungsbedingungen

Die Privatklinikgruppe Hirslanden ist ein attraktiver Arbeitgeber im Schweizer Gesundheitswesen. Sie profitieren von folgenden interessanten Bedingungen:

Arbeitszeit

42 Stunden pro Woche (Ärzte 50 Stunden) bei einem Beschäftigungsgrad von 100%

Dienstaltersgeschenk

In Form von zusätzlich bezahlten Ferientagen pro Jahr

  • 5. – 9. Dienstjahr: 2 Tage
  • 10. – 14. Dienstjahr: 3 Tage
  • ab dem 15. Dienstjahr: 4 Tage

Ferien

  • Bis zum 59. Altersjahr 25 Ferientage und ab dem 60. Altersjahr 30 Ferientage pro Jahr
  • Möglichkeit zum Einkauf von zusätzlichen Ferienwochen durch das Arbeitszeitmodell «Freizeit Plus»
  • Möglichkeit für den Bezug von unbezahltem Urlaub

Kompensation der Umkleidezeit

  • Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten bei einem 100% Pensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage (ausser Fach- und Kaderärzte)
  • Bei einem reduzierten Arbeitspensum vermindern sich die freien Tage entsprechend
  • Im Stundenlohn angestellte Mitarbeitende profitieren von einer gleichwertigen finanziellen Abgeltung

Mutter- und Vaterschaftsurlaub

  • Bezahlter Mutterschaftsurlaub von insgesamt 16 Kalenderwochen
  • Ab 2. Dienstjahr 100% Lohnfortzahlung
  • Vaterschaftsurlaub von 2 Wochen bei voller Lohnfortzahlung
  • Einmalige Geburtszulage von CHF 200.- pro Kind (Mütter sowie Väter)

Pensionskasse

  • Hirslanden-Pensionskasse mit Leistungen über der gesetzlichen Norm
  • Attraktive Wahlmöglichkeit des Vorsorgeplans

Privatzusatz bei Unfall und Lohnfortzahlung infolge Krankheit/Unfall

  • Private Unfalldeckung in sämtlichen Hirslanden-Kliniken
  • Private Unfalldeckung in Spitälern im Ausland
  • Volle Lohnfortzahlung bei Krankheit und unverschuldetem Unfall bis zum 60. Krankheits- bzw. Unfalltag

Salär

  • 13. Monatslohn (halbjährliche Auszahlung im Juni und Dezember)

Weiterbildung

  • Als wichtiger Pfeiler der Mitarbeiterentwicklung werden Weiterbildungen wohlwollend unterstützt

Mitarbeiterangebote

Neben Ihrer täglichen Arbeit sollen Sie auch in Ihrer Freizeit etwas vom St. Anna haben. Gönnen Sie sich spannende Kultur, gute Kulinarik oder Sporttickets – Sie haben die Wahl.

Aus- und Weiterbildungen

  • Umfassende, kostenlose Kurs- und Weiterbildungsangebote
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildung

Familien

  • Spezialkonditionen für ein Upgrade in der Klinik St. Anna für werdende Mütter und Väter
  • Finanzielle Unterstützung durch besondere St. Anna-Zulage für Mitarbeitende mit Kindern 

Gesundheitsförderung

  • Vergünstigte Fitnessabos (Klinik St. Anna / St. Anna im Bahnhof)
  • Vergünstigte Massagen
  • Kostenlose Fitnesskurse (Antara, Pilates, Yoga und Fit über Mittag)
  • Kostenlose Grippeimpfung
  • Rabatte auf Medikamente, medizinisches Material und Kosmetikprodukte in der Apotheke St. Anna
  • Vergünstigungen auf Versicherungsangebote bei diversen Krankenkassen
  • Betrieblicher Sozialberatung
  • Umfassendes Lernangebot (Audio- und E-Books) zu Themen wie persönliche Entwicklung, Arbeitstechniken, Kommunikation, u.v.m.

Kulinarik

  • Ausgewogene Mahlzeiten zu attraktiven Preisen im Personalrestaurant «Intermezzo» im St. Anna, im «Bistro» in Meggen sowie im Aufenthaltsraum St. Anna im Bahnhof
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Milchgetränke, Tee und Mineralwasser)
  • Kostenlose Saisonfrüchte

Anlässe

  • Teilnahme am jährlichen Mitarbeiterfest
  • Teilnahme am Luzerner Stadtlauf (kostenlose für die ganze Familie) mit anschliessendem Grillplausch

Mobilität

  • Jährliche finanzielle Unterstützung für den Arbeitsweg durch das St. Anna-Mobilitätskonzept
  • Kostenlose Nutzung von E-Bikes und Fahrrädern

Vergünstigungen

Vergünstigte und kostenlose Eintritte

  • Alpamare Pfäffikon
  • FC Luzern
  • Handballclub Kriens-Luzern
  • Kleintheater Luzern
  • Musical Fever Luzern
  • Luzerner Theater
  • Tennisclub Lido Luzern
  • Tierpark Goldau
  • Verkehrshaus der Schweiz

Attraktive Rabatte

  • Brack.ch: Exklusive Rabatte auf ausgewählte Artikel
  • Credit Suisse: Exklusive Angebote zu verschiedenen Bankdienstleistungen
  • Flottenrabatten bei verschiedenen Autogaragen
  • Louis Widmer: Bis zu 50% Rabatt
  • Mövenpick Weinkeller: 10% Rabatt
  • Spezialkonditionen bei HP-Computer und -Zubehör
  • Sporadische/saisonalen Angebote (bspw. Velo-Service)
  • Sunrise Mobileabonnement: 40% Rabatt (inkl. zwei Familienmitglieder)
  • Trisa: Bis zu 25% auf ausgewählte Zahnpflegeartikel 
  • Vergünstigungen in ausgewählten Hotels in der Schweiz