Zeitraum: 1. April 2020 bis 31. März 2021

Infrastruktur

226 Betten insgesamt
13 Operationssäle
3 Geburtssäle

Patienten

14'126 Stationäre Patienten
95’647 Ambulante Patienten
771 Neugeborene
72.7 % Bettenbelegung (Basis Pflegetage)
59'980 Pflegetage (Mitternachtscensus)
4.2 Tage Aufenthaltsdauer (Mitternachtscensus)

Patienten nach Versicherungsklasse

54.2 % Grundversicherte
30.6 % Halbprivatversicherte
15.2 % Privatversicherte / Selbstzahler

Mitarbeitende

1'227 Mitarbeitende (exkl. angestellte Ärzte)
231 davon in Aus- und Weiterbildung (inkl. Lernende)
272 Ärzte (Belegärzte und angestellte Ärzte)