LipidZentrum Hirslanden Luzern

In unserem Zentrum für Fettstoffwechselstörungen und vorbeugender Medizin arbeiten zwei Herzspezialisten und eine Nierenspezialistin eng zusammen. Unser Ziel ist es, häufige Erkrankungen wie Herzinfarkte oder Schlaganfälle zu verhindern. Patienten mit einem hohen Risiko für diese Erkrankungen sollen frühzeitig abgeklärt werden – unsere Spezialärzte leiten bereits eine Therapie ein, noch bevor ein Schaden eingetreten ist.

Gezielte Diagnostik und Behandlung

Mit Hilfe modernster Methoden werden nicht nur hohe Cholesterinspiegel, sondern auch seltene Fettstoffwechselstörungen zuverlässig mit einem Bluttest erkannt. Wir verwenden spezielle Medikamente, um auch bei stark erhöhten Blutfettwerten eine optimale Behandlung für unsere Patienten zu garantieren.

Gemeinsam für Ihr Wohl

Als erstes Zentrum für Fettstoffwechselstörungen und vorbeugende Medizin in der Zentralschweiz haben wir einen überregionalen Versorgungsauftrag über den Kanton Luzern hinaus. Falls im Rahmen der Abklärungen weitere Untersuchungen (z.B. Herzultraschall, Herzkatheteruntersuchungen) erforderlich sein sollten, können diese selbstverständlich ebenfalls in der Klinik St. Anna durchgeführt werden.