Hebammensprechstunde in der Klinik Stephanshorn

Informationen zur Sprechstunde

In Ergänzung zur ärztlichen Begleitung durch Ihren Frauenarzt können Sie Ihre Schwangerschaftskontrollen in der Hebammensprechstunde durchführen lassen. Zudem steht Ihnen nachstehendes Beratungsangebot zur Verfügung, das die beratende Hebamme individuell auf Ihre Bedürfnisse anpasst.

Beratungsangebot

  • Beratung bei Beschwerden, Ernährung in der Schwangerschaft
  • Dammvorbereitung
  • Mögliche Schmerztherapien während der Geburt
  • Schwangerschaftskontrolle mit CTG bei Bedarf oder nach Verordnung
  • Nachgeburtsgespräch/Aufarbeitung der Geburt
  • Informationen über die ambulante Wochenbettbetreuung in den ersten 56 Tagen
  • Informationen über unsere weiteren Angebote (Akupunktur, Taping, Homöopathie, Stillberatung, Geburtsvorbereitungskurs)

Teilnehmende

Wir empfehlen den Besuch der Hebammensprechstunde ab der 26. Schwangerschaftswoche oder nach Rücksprache.

Kosten

Die Kosten für die Hebammensprechstunde übernimmt die Krankenkasse.

Bezüglich Kostenübernahme für die weiteren Angebote wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse oder entnehmen Sie die Informationen den jeweiligen Unterseiten (siehe Verlinkungen oben).

Terminvereinbarung

Bitte kontaktieren Sie uns unter T +41 71 282 75 55 oder füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus. Wir setzen uns für die Terminvereinbarung telefonisch mit Ihnen in Verbindung.