Unsere Kompetenzen

Der Bereich der Pflege umfasst heutzutage eine Vielzahl von Fachbereichen. Es ist uns ein grosses Anliegen, den individuellen Bedürfnissen unserer Patientinnen und Patienten auf allen Ebenen Rechnung zu tragen. Deshalb trägt ein ganzes Netzwerk aus Expertinnen und Experten zur umfassenden und professionellen Versorgung während Ihres stationären Aufenthalts am Standort St. Anna in Meggen bei.

Gemeinsam für Sie im Einsatz

Am Standort St. Anna in Meggen haben wir klare Vorstellungen davon, was es bedeutet, Patientinnen und Patienten zu pflegen. Wir verstehen jeden Menschen als Individuum, dem wir eine kompetente und umfassende Betreuung zukommen lassen möchten, die seinen persönlichen Ansprüchen gerecht wird. 

Damit uns das gelingt, pflegen wir einen familiären, aber hoch professionellen Umgang miteinander. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von kurzen, klaren Dienstwegen. Im täglich stattfindenden Stationsforum tauschen wir uns im Team und über die Berufsgruppen hinweg aus. Da sämtliche Stationsleiterinnen und Stationsleiter im St. Anna auch persönlich am Bett der Patienten arbeiten, können Verbesserungen schnell und effektiv umgesetzt werden. 

Als Klinik, die seit mehr als 100 Jahren in der Zentralschweiz verankert ist, nehmen wir unsere Rolle als Ausbildungs- und Fortbildungsbetrieb sehr ernst. Unsere Lernenden und Studierenden werden möglichst umfassend in den Pflegealltag integriert, dabei aber stets von diplomierten Fachpersonen begleitet und betreut. So können wir die Sozial-, Fach- und Selbstkompetenz unserer Mitarbeitenden laufend stärken und weiterentwickeln.

Professionelle Pflege heisst für uns, dass wir einander, aber auch unseren Patientinnen und Patienten, auf allen Ebenen mit Respekt und Wertschätzung begegnen.

 

Case Management

In speziellen Austrittssituationen unterstützen Spezialisten des Case Management Sie und Ihre Angehörigen vom Eintritt ins St. Anna in Meggen bis über den Austritt hinaus. Im Dialog mit verschiedenen internen und externen Personen stellen wir sicher, dass Ihre individuelle Situation berücksichtigt wird, und dass Sie die Unterstützung erhalten, die Sie benötigen.

Hotelservice

Gemeinsam mit den Pflegefachpersonen kümmern sich die Mitarbeitenden des Hotelservice darum, Ihre Wünsche in Sachen Ernährung, Körperpflege und Wohlbefinden zu erfüllen. Sie nehmen Ihre Bestellungen entgegen, vereinbaren Termine für Sie und sorgen für Ordnung in Ihrem Zimmer.

Mitarbeiterin des Hotel-Service serviert Mittagessen
Plain Nurse

Ein bevorstehender Klinikaufenthalt wird nicht selten von Bedenken begleitet, etwa von der Angst vor Schmerzen. Die optimale Schmerztherapie wird von Ihrem Arzt festgelegt und durch den Einsatz von speziell geschulten Pflegefachpersonen unterstützt. 

 

Pflegeexperten

Unser pflegerisches Handeln orientiert sich am aktuellen Stand des Wissens. Wissenschaftliche Evidenz, kombiniert mit reflektiertem Erfahrungswissen, leitet uns in unserem Alltag. Um unsere Pflegequalität zu sichern und stetig weiter zu entwickeln, unterstützen Pflegeexpert/innen die Pflegeteams auf den Stationen.

Sozialdienst

Ist nach dem Aufenthalt in der Hirslanden Klinik Meggen ein Übertritt in eine nachgelagerte Institution notwendig, werden unsere Patienten in Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten von den Fachleuten des Sozialdienstes beraten und in der Organisation unterstützt.

Wundexperten

Wundexperten kümmern sich mit einer hohen Fachexpertise um die Versorgung und Pflege von schweren Wunden. Gemeinsam mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt wird der Behandlungsplan festgelegt und eine auf dem neuesten Stand des Wissens durchgeführte Wunderversorgung gewährleistet