Das Institut für Gastroenterologie und interventionelle Endoskopie wird von Prof. Dr. med. Stephan Teyssen geführt. Daneben ist Dr. med. Wojciech Kosikowski als Facharzt für Gastroenterologie am Institut tätig. Beide Ärzte verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Gastroenterologie.

Prof. Dr. med. Stephan Teyssen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Inneren Medizin und Gastroenterologie. Von 2001 bis 2016 leitete er als Chefarzt den Bereich der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie am St. Joseph-Stift in Bremen, Deutschland mit insgesamt 143 Betten. Seit 2016 ist er Belegarzt an der Hirslanden Klinik Aarau. Seit Oktober 2019 ist er Ärztlicher Leiter des Instituts für Gastroenterologie und interventionelle Endoskopie an der Hirslanden Klinik Aarau.