KunstausstellungAnne-Marie Hanhart

Vom 3. Mai bis Ende August 2018 sind in der Klinik Am Rosenberg Bilder der Künstlerin Anne-Marie Hanhart ausgestellt.

Anne-Marie Hanhart (Mii) lebt in Herisau, wo sie auch aufgewachsen ist. Nach ihrer langjährigen Selbstständigkeit entdeckte sie die Freude am Malen und bietet auch diverse Workshops in ihrem Atelier in Herisau an.

In ihrer künstlerischen Arbeit interessiert sie vor allem die Gegensätzlichkeit der Materialien. Sie zu kombinieren, Experimente zu wagen, zu scheitern, Neues aufzubauen und zusammenzufügen - alles das reizt Mii.
Durch Kreativität und Spontanität entstehen abstrakte Bilder, die farbenkräftig und expressiv sind. Wahrnehmungen und Sinneseindrücke versucht sie laufend in ihren Bildern umzusetzen.

Alle ausgestellten Bilder sind käuflich.

Wenn Sie ein Bild kaufen möchten, melden Sie sich bitte am Empfang oder direkt bei der Ausstellungsverantwortlichen:

Verena Kürsteiner
Mobile: 079 275 85 31
verena.kuersteiner@bluewin.ch

Die Ausstellung ist in den öffentlichen Räumen der Klinik Am Rosenberg frei zugänglich.