Ab Montag, 4. Oktober betreibt die Versorgungsregion Hirslanden Ostschweiz (Klinik Stephanshorn und Klinik Am Rosenberg) im Auftrag des Kantonalen Führungsstabes Appenzell Ausserrhoden ein neues Testzentrum im Dunant-Haus in Heiden und ein zweites Testzentrum ab 6. Oktober im Alten Zeughaus in Herisau.

Da die Nachfrage nach Covid-19-Tests aufgrund der vielerorts bestehenden Zertifikatspflicht zugenommen hat, hat der Kantonale Führungsstab Appenzell Ausserrhoden die Hirslanden Kliniken Ostschweiz mit dem Aufbau und Betrieb von zwei neuen Corona-Testzentren beauftragt.

Es werden nur Antigen-Schnelltests in den beiden Testzentren in Heiden und Herisau und nur für Personen ohne Symptome angeboten. 

Entnehmen Sie alle Details der Medienmitteilung.

Auskunft & Bildmaterial

Portrait Christina Bärtsch, Leiterin Marketing & Kommunikation
Christina Fenyödi, Leitung Marketing & Kommunikation
Klinik Stephanshorn
Brauerstrasse 95
9016 St. Gallen