10-jähriges Jubiläum der Sportklinik Basel an der Hirslanden Klinik Birshof in Münchenstein

Am 19. November 2015 feierte die Sportklinik Basel im Rahmen einer Fortbildung für Ärzte und Physiotherapeuten ihr 10-jähriges Jubiläum in der Hirslanden Klinik Birshof.

Neben Fachreferaten renommierter Referenten konnten die rund 70 Gäste und Teilnehmer einem spannenden Gespräch zwischen Gilles Yapi (Fussballspieler beim FC Zürich) und dem freischaffenden Journalisten und Moderator Benjamin Schmid folgen. Beim feinen Apéro im Anschluss ergaben sich interessante Gespräche unter den Anwesenden.

Im Jahre 2005 als Sportklinik Birshof eröffnet, hat sich die Sportklinik Basel in der Zwischenzeit zu einer regional fest etablierten sportmedizinischen Institution entwickelt. Mit dem Wechsel in die Selbstständigkeit der beiden leitenden Ärzte, Dr. med. Anton Sebesta (konservative Sportmedizin und operative Sporttraumatologie) und Dr. med. Matteo Rossetto (konservative Sportmedizin, manuelle Medizin und Leistungsdiagnostik) wurde die Sportklinik Birshof im Jahre 2011 in Sportklinik Basel umbenannt. Seit 2009 ist die Sportklinik Basel eine von Swissolympic anerkannte sportmedizinische Basis.

Die beiden Sportärzte decken gemeinsam den gesamten konservativen und operativen Teil der Sportmedizin und Sporttraumatologie ab. Ergänzt wird das ärztliche Angebot durch eine hochkompetente Sport-Physiotherapie und eine Abteilung für Leistungsdiagnostik, die sämtliche Leistungstests im Bereich Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination anbietet. Laufanalyse und spezielle orthopädietechnische Abklärungen runden das Angebot ab. Durch die enge Zusammenarbeit der Sportklinik mit den übrigen Kompetenzzentren der Hirslanden Klinik Birshof können sämtliche Probleme des Bewegungsapparates, von Kopf bis Fuss, von Halswirbelsäule bis Grosszehe, spezialisiert abgeklärt und behandelt werden. Bei Problemen von sportlich aktiven Kindern besteht zudem eine enge Zusammenarbeit mit den Fachärzten des Universitäts-Kinderspital beider Basel.

 

Über die Klinik Birshof

Die Klinik Birshof gehört zur Privatklinikgruppe Hirslanden, die seit 2007 Teil der südafrikanischen Spitalgruppe Mediclinic International Limited ist. Die Privatklinikgruppe Hirslanden umfasst 16 Kliniken in 11 Kantonen. Sie zählt gut 2‘000 Belegärzte und angestellte Ärzte und 8‘450 Mitarbeitende. Hirslanden ist die führende Privatklinikgruppe und das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz.

Kontakt

klinik-birshof-beatriz-greuter
Beatriz Greuter, Direktorin
Hirslanden Klinik Birshof
Reinacherstrasse 28
CH-4142 Münchenstein