Forschungund Lehre

Der Bereich Forschung und Lehre an der Klinik Hirslanden steht für eine kontinuierliche Stärkung von innovativer, international anerkannter Forschung und Förderung von hochwertiger medizinischer Lehre.

Als Teil des Academic Hospital Hirslanden bietet die Clinical Trial Unit (CTU) Hirslanden eine effiziente Planung, professionelle Umsetzung und perfekte Koordination von patientenorientierten klinischen Studien sowie Support bei der Erfassung von spezialisierten medizinischen Registern. Die Forschungsaktivitäten der Hirslanden Klinik liegen schwerpunktmässig in den Bereichen der Hochspezialisierten Medizin und der Versorgungsforschung. Für Studienleiter, Prüfärzte, Monitore, Studienkoordinatoren und Study Nurses bieten wir spezielle GCP Trainings an.

Weiterhin etabliert sich die Klinik Hirslanden als Ausbildungsstätte für Medizin. Durch unterschiedliche Förderungs- und Qualitätssicherungsinstrumente wird eine stetige Verbesserung des Lehr- und Ausbildungsangebots gewährleistet.