Tumorzentrum Klinik St. Anna

Das Tumorzentrum der Klinik St. Anna in Luzern vereint Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen, welche alle Krebspatienten umfassend behandeln. Wir begleiten Sie von der Diagnosestellung bis hin zur Nachsorge.

Individuelle Betreuung

Für jeden Patienten wird am Tumorzentrum der Klinik St. Anna ein individueller Therapieplan entworfen. Unsere Experten koordinieren gemeinsam die Versorgung und beziehen Sie als Patienten in die Abstimmung des Therapieplans mit ein.

Fachübergreifende Zusammenarbeit

Unsere Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen kommen in regelmässigen Abständen in sogenannten Tumorboards zusammen, um die einzelnen Fälle zu diskutieren. Je nach Krebsart und betroffenem Organ wird die Expertenrunde erweitert.