Ganglion

Definition

Das Ganglion ist eine der häufigsten Erkrankungen am Handgelenk. Dabei handelt es sich um einen mit Flüssigkeit gefüllten Sack, welcher als Ausstülpung einer Gelenkskapsel oder einer Sehnenscheide entsteht. Das Ganglion ist eine gutartige Veränderung und variiert in seiner Grosse je nach Füllungszustand. Am häufigsten ist es am Handgelenksrücken lokalisiert, es kann aber grundsätzlich an jedem Gelenk und an jeder Sehnenscheide entstehen.

Ursachen

Auslöser für die Bildung eines solchen Ganglions ist ein gewisser Abnützungs- und Überlastungsprozess im Bereich der Gelenkbänder oder der Sehnenscheiden, welche zur erhöhten Produktion von Flüssigkeit führen.

Symptome

Ganglien können je nach Grösse und Lage die Beweglichkeit des Gelenkes behindern. Durch Druck und Zug können Schmerzen ausgelöst werden. Grosse Ganglien stören kosmetisch, weil sie stark vorstehen. Im Bereich der Fingerendgelenke kann es durch erhöhten Druck zu Nagelveränderungen kommen. Kleine, versteckte Ganglien (okkulte Ganglien) können die Ursache von langzeitigen Handgelenksbeschwerden sein.

Diagnose

In den meisten Fällen lässt sich ein Ganglion diagnostizieren, indem man den Patienten eingehend nach dessen Beschwerden und Symptomen befragt oder wenn die für ein Ganglion typische Vorwölbung erkennbar ist. Bei einem entsprechenden Verdacht versucht man, das Ganglion bildgebend darzustellen. Der Ultraschall ist hierfür das geeignetste Verfahren. Sehr kleine Ganglions können aber verpasst werden, dann ist eine MRI-Untersuchung angezeigt.

Therapie

Ganglien verschwinden häufig spontan. Solange keine Beschwerden bestehen, kann deshalb ruhig abgewartet werden und es ist keine Therapie nötig. Bestehen Schmerzen, kann eine chirurgische Entfernung angezeigt werden.

 

Die operative Ganglionentfernung wird meistens ambulant oder während einer Kurzhospitalisation mit einer Regionalanästhesie des Armes durchgeführt.


Nach der chirurgischen Entfernung wird oft das Gelenk für 2 Wochen bis zur gesicherten Wundheilung mit einer Schiene ruhiggestellt. Je nach Grösse und Lage des Ganglions sollte mit einer Genesungszeit von 3 bis 8 Wochen gerechnet werden, wobei in den meisten Fällen mit einer vollständigen und schmerzfreien Wiederherstellung der Gelenksfunktion gerechnet werden darf.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-