Es ist das Privileg der Seelsorge, im Spitalbetrieb Zeit zu Haben um Einzugehen auf Themen und Anliegen von Patientinnen und Patienten.

Erkrankungen und Spitalaufenthalte sind oft Einschnitte, die Anlass zum Innehalten und Nachdenken bieten. Vieles verliert an Bedeutung und Neues wird auf einmal wichtig.

Als Seelsorgerin und Seelsorger sind wir für Sie und ihre Angehörigen da. Wir sind Ihnen im Gespräch ein Gegenüber begleiten Sie in ihren Fragen und versuchen auf Ihre Bedürfnisse nach spiritueller oder religiöser Unterstützung einzugehen. Selbstverständlich achten wir Ihre persönlichen Überzeugungen und Werte und halten uns an die Schweigepflicht. Als evangelisch-reformierte Pfarrerin und als römisch-katholischer Seelsorger sind wir von unserer jeweiligen Kirche angestellt. Wenn der Wunsch nach einem Seelsorgebesuch einer anderen Religion oder Gemeinschaft besteht, vermitteln wir gern.

 

Unser Angebot im Überblick

Besuche bei Patientinnen und Patienten

Wir begleiten die Menschen aus einer offenen, christlichen Grundhaltung konfessions- und religionsübergreifend und achten ihre Glaubensüberzeugung. Wir besuchen regelmässig die Patientinnen und Patienten der verschiedenen Konfessionen und Religionen, sowie Menschen, die keiner religiösen Gemeinschaft angehören. Wir haben keinen Missionsauftrag und drängen niemanden unser Gespräch auf.

Gottesdienste

Am Krankensonntag, an Ostern, Bettag und Weihnachten feiern wir in der Klinik Im Park Gottesdienste und unterstützen die Menschen, je nach Konfession, mit religiösen Ausdrucksformen wie Gebet, liturgischen Zeichen und Sakramenten.

Datum Was Wann Verantwortung
7. März 2021 (abgesagt) Krankensonntag 10.15 Uhr Johannes Utters
2. April 2021 (abgesagt) Karfreitag 10.15 Uhr Monika Frieden
19. September 2021 Bettag 10.15 Uhr Johannes Utters
14. November 2021 Gedenkgottesdienst
Villa Nova
10.30 Uhr Monika Frieden
Johannes Utters
19. Dezember 2021 Weihnachten 10.15 Uhr Monika Frieden

Begleitung der Angehörigen

Wir sind auch Ansprechpersonen für die Angehörigen der Patientinnen und Patienten und begleiten sie, wo dies sinnvoll und erwünscht ist.

Segnungsfeier für Neugeborene

Zur Segnung Ihres Neugeborenen bieten wir Ihnen eine kleine Feier an. Der neue Familienzuwachs wird mit Dankbarkeit und Zukunftsblick gesegnet. Die Feier kann nach individuellen Wünschen auf dem Zimmer oder in einem Aufenthaltsraum der Klinik stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Seelsorger

Johannes Utters

Reformierte Spitalpfarrerin

Portrait von Monika Frieden
Monika Frieden