Kompetenzen

Mit einem breiten Leistungsspektrum deckt die Wundsprechstunde die Behandlung von komplizierten und chronischen Wunden verschiedener Arten ab. Folgende Krankheitsbilder werden in der Wundsprechstunde behandelt:

  • Diabetisches Fuss-Syndrom und dessen Prävention
  • Ulkus cruris venosum
  • Folgen der arteriellen Verschlusskrankheit
  • Dekubitus
  • Posttraumatische Wunden
  • Verbrennungen
  • Sonderformen des Ulkus wie Pyoderma gangränosum, Vaskulitis etc.
  • Wundheilungsstörungen nach operativen Eingriffen der Chirurgie und Orthopädie