Engagements der Privatklinikgruppe Hirslanden

Die enge Zusammenarbeit zwischen der Privatklinikgruppe Hirslanden und ihren strategischen Partnern bildet die Basis für die Entwicklung von innovativen Prozessen, Dienstleistungen und Produkten.

Medical Partner

Unser Engagement als Medical Partner

Auffahrtslauf St. Gallen

Die Klinik Stephanshorn ist am Auffahrtslauf St.Gallen als Medical Partner für die medizinische Versorgung zuständig.

www.auffahrtslauf.ch

 

BSC Young Boys

Hirslanden Bern ist medizinischer Partner des STADE DE SUISSE und des BSC Young Boys. Darunter fällt die gesamte erstklassige Notfallversorgung des Stadions während der YB-Heimspiele und aller übrigen Events im Stadion.

www.bscyb.ch

 

SC Bern - Silbersponsor

Hirslanden Bern ist Silbersponsor und medizinischer Partner des Schlittschuhclubs Bern. Darunter fällt die gesamte erstklassige Notfallversorgung des Stadions während der SCB-Heimspiele und die Leistungsdiagnostik der 1. Mannschaft und des SCB Future.

www.scb.ch

 

RMV Cham-Hagendorn

Der RMV Cham-Hagendorn wurde 1934 gegründet und umfasst heute ungefähr 200 Mitglieder. Die Ziele sind die Förderung des Radsportes in seinen verschiedenen Bereichen von der Nachwuchsförderung über den Rennsport bis zum Breitensport.

Die AndreasKlinik ist Medical Partner des Radsportvereines RMV im Kanton Zug.

www.rmv.ch

 

Fussball Club Ägeri

Der Fussball Club Ägeri will im Ägerital durch Innovationskraft, soziales Engagement und fairen Sport positiv wirken.

Die AndreasKlinik Cham Zug ist Generalsponsor des FC Ägeri.

www.fcaegeri.ch

 

FC Luzern

Seit 2007 unterstützt die Klinik St. Anna den Fussballclub Luzern als Medical Partner.

www.fcluzern.ch

 

Luzerner Stadtlauf

Als Medical Partner des Luzerner Stadlauf sind wir mit unseren Ärzten vor Ort im Einsatz.

www.luzernerstadtlauf.ch

 

Ruderwelt Luzern

Seit 2008 ist die Klinik St. Anna Medical Partner der Ruderwelt Luzern.

www.ruderwelt-luzern.ch

 

HC Kriens Young Dragons

Durch die finanzielle Unterstützung des HCK Young Dragons fördern wir den Nachwuchs des Handballclub Kriens.

www.hckriens.ch

 

FC Schaffhausen

Der Schaffhauser Traditionsverein wird bereits seit einigen Jahren durch die Klinik Belair medizinisch betreut. Die Spieler profitieren vom breiten medizinischen Angebot und können nach Bedarf auch prophylaktische Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

www.fcschaffhausen.ch

 

Handball Kadetten Schaffhausen

Die Klinik Belair unterstützt als Medical Partner die erfolgreichen Handballer der Kadetten Schaffhausen. Im Profibereich wie auch für die grosse Juniorenabteilung stellt die Klinik ihre medizinisches Know How zur Verfügung.

www.kadettensh.ch

 

EHC Schaffhausen

Der EHC Schaffhausen ist bestrebt, den Eishockeysport in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und den Zuschauern interessanten Eishockeysport zu zeigen. Mädchen und Knaben soll eine sinnvolle, gesunde Freizeitbeschäftigung geboten werden.

Die Klinik Belair unterstützt den EHC Schaffhausen als Medical Partner.

www.ehc-schaffhausen.ch

 

Super10Kampf

Der Super10Kampf ist ein von der Stiftung Schweizer Sporthilfe organisierter Unterhaltungsevent und findet jährlich statt. Die Klinik Hirslanden ist Medizinischer Partner.

www.sporthilfe.ch

 

LC Brühl

Die Klinik Stephanshorn fungiert beim LC Brühl (Frauen Handball) als Silbersponsor.

www.lcbruehl.ch

 

FC St.Gallen

Die Klinik Am Rosenberg ist offizieller Medical Partner vom FC St.Gallen. Zusammen mit der Physiotherapie gewährleisten sie die medizinische Erstversorgung der ersten Mannschaft.

www.fcsg.ch

Bildung

Wir engagieren uns für die Bildung

Wirtschaftssymposium Aargau

Als Patronatspartner unterstützt die Hirslanden Klinik Aarau das Wirtschaftssymposium Aargau, den bedeutendsten Anlass dieses Sektors im Kanton.

www.wisym.ch

 

Zürcher ReviewKurs Klinischer Kardiologie

Der Zürcher ReviewKurs Klinischer Kardiologie ist ein Kurs mit vielen Themen aus der Klinischen
Kardiologie und dem Gebiet der Arteriosklerose im weiteren Sinn und wird von der Klinik Im Park unterstützt.

www.kardiologie-review.ch

 

Musical Fever

Der Verein «Musical Fever» aus Luzern, wurde 2000 gegründet und zählt zu einem der wenigen Musical Vereine der Schweiz. Einmal im Jahr wird eine Musical Produktion aufgeführt. Diese wird von Jugendlichen selber organisiert.

Die Klinik St. Anna ist Hauptsponsor dieses Vereins.

www.musicalfever.net

Kunst & Kultur

Unsere Engagements im Bereich Kunst & Kultur

Berner Symphonie Orchester

Das Berner Symphonieorchester kann auf eine über 135jährige Tradition als Orchester der Schweizer Bundesstadt zurückblicken. Heute ist es eines der grössten Orchester der Schweiz und spielt pro Saison rund 50 Konzerte. Neben den beliebten Symphoniekonzerten gehören insbesondere das Gala- und das Neujahrskonzert zu den kulturellen Höhepunkten des Jahres.

Hirslanden Bern unterstützt das Berner Symphonie Orchester mit dem Stadttheater.

www.bsorchester.ch

 

Luzerner Sinfonie Orchester

Als ältestes Sinfonieorchester der Schweiz hat das LSO weit über seine Luzerner Heimat hinaus internationale Anerkennung erlangt. Es bietet alljährlich mehrere eigene Konzertzyklen an und begleitet die Musiktheaterproduktionen des Luzerner Theater als Partnerorchester.

Die Klinik St. Anna ist Residenzsponsor des Luzerner Sinfonieorchester.

www.sinfonieorchester.ch

 

Galerie Carzaniga

Zwischen der Galerie Carzaniga und der Klinik Birshof besteht seit Jahren eine konstruktive und fördernde Partnerschaft.

www.carzaniga.ch

 

Theater St.Gallen

Das einzige Dreispartenhaus der Region Ostschweiz/Bodensee kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits im Mittelalter wurde in St.Gallen Theater gespielt - seit 1801 professionell. Ende der 60er Jahre bezog das Theater seinen Sitz im Paillard-Bau im Museumsviertel, wo sich der Vorhang jedes Jahr über 200 mal hebt.

Die Klinik Stephanshorn unterstützt das Theater St.Gallen.

www.theatersg.ch

Organisationen & Stiftungen

Unsere Engagements für Organisationen & Stiftungen

Women's hope international

Women’s hope international engagiert sich für die Verbesserung der Müttergesundheit weltweit. Hirslanden Bern unterstützt das Hilfswerk.

www.womenshope.ch

 

Wirtschaftsregion ZUGWEST

Die AndreasKlinik ist Co-Partner der Wirtschaftsregion ZUGWEST.

www.zugwest.com

 

EurAsia Heart

Die Klinik Im Park verpflichtet sich einem persönlichen und glaubwürdigen „Charity-Engagement" und unterstützt diese beiden Projekte aktiv. So engagieren sich diverse Ärztinnen und Ärzte der Klinik Im Park persönlich bei der EurasiaHeart Foundation und operieren und lehren bereits vor Ort.

www.eurasiaheart.ch

 

ELA Suisse

ELA Suisse ist eine Vereinigung von motivierten und engagierten Eltern, die gemeinsam Leukodystrophie bekämpft. Der Begriff „Leukodystrophie“ bezieht sich auf eine Gruppe genetisch bedingter Krankheiten, die das Myelin des Zentralnervensystem beeinträchtigen. Die Leukodystrophie bewirkt eine fortschreitende Störung aller lebenswichtigen Funktionen beim Menschen.

Die Hirslanden Klinik Birshof organisiert jährlich eine Golf-Turnierserie mit dem Ziel, einen Beitrag an die Stiftung ELA zu leisten, die sich für diese seltene Krankheit einsetzt.

www.ela-asso.ch