Schlafmedizin

Das Leistungsspektrum im Bereich der Schlafmedizin beinhaltet:

  • Schlaf-Apnoe-Syndrom
  • Schnachen
  • Tagesmüdigkeit
  • Adipositas-Hypoventilations-Syndrom
  • Restless legs Syndrom
  • Nicht-invasive nächtliche Beatmung (CPAP)

 

Die Untersuchungen im Schlaflabor sind ambulant: Die Patienten werden mit dem Diagnosegerät ausgerüstet, schlafen zu Hause und kommen am nächsten Morgen zur Besprechung in die Praxis.