Behandlungsmethoden

Mikrochirurgie der ganzen Wirbelsäule mit oder ohne Versteifungsoperationen mit intraoperativem Neuromonitoring bei Tumoren, engem Spinalkanal, Diskushernie, Instabilität.

Halswirbelsäule

Mikrochirurgische Bandscheibenoperation (Mikrodiskektomie)
Versteifung mit Diskus-Käfig (Cage-Behandlung)
Beweglichkeitserhalt mit Bandscheiben-Prothesen (künstliche Bandscheibe)
Entlastungsoperation ohne Versteifung (Laminektomie)
Erweiterung des Spinalkanals (Laminoplastie)
Implantat-freie Diskushernien-Operation (Foraminotomie)
Entfernung von Nerventumoren minimal invasiv mit Neuromonitoring
Sanierung von Entzündungen und Infektionen

Lendenwirbelsäule und Brustwirbelsäule

Mikrochirurgische Bandscheibenoperation (Mikrodiskektomie)
Wirbelkörperversteifung (Spondylodese) 
Entfernung von Nerventumoren minimal invasiv mit Neuromonitoring
Sanierung von Entzündungen und Infektionen