Das Private Health Center ist das Zentrum für Präventivmedizin und Diagnostik in der Klinik Im Park, gelegen an bester Lage am Zürichsee in der Schweiz. Es bietet das gesamte Leistungsspektrum an, welche die moderne Check-up-Medizin nach neuestem Stand der Wissenschaft beinhaltet. Das Private Health Center ist Teil des grössten medizinischen Netzwerks der Schweiz: Hirslanden.

In einem diskreten und vertraulichen Umfeld werden jede Patientin und jeder Patient individuell beraten und betreut. Dabei arbeiten Ärztinnen und Ärzte mit langjähriger Erfahrung und hochspezialisiertem Fachwissen interdisziplinär zusammen. Ein gesamtheitlicher Ansatz, Kommunikation und Empathie sind uns sehr wichtig. Umfassende Medizin erfordert Zeit und Erfahrung: wir beginnen ein massgeschneidertes Programm immer zuerst mit einer umfassenden Standortbestimmung. Gemeinsam mit Ihnen erheben wir Risikokonstellationen und beraten Sie in der Gestaltung einer gesundheitsorientierten Lebensführung. Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Private Health Center
Klinik Im Park
Villa Moskwa
Kappelistrasse 41
8038 Zürich
Elena Vögeli
Elena Vögeli
Case Managerin

Informationen zum Coronavirus

Besucher-Beschränkung

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus gilt folgende Regelung bezüglich Besucher:

  • Zutritt für Besucher nur mit COVID-Zertifikat
    Zeigen Sie am Empfang Ihr COVID-Zertifikat inkl. Personal- oder Führerausweis. Es gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet. Als Test ist ein Antigentest (48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) oder PCR-Test (72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) zugelassen.

Als Besuchende gelten:

  • Besuchende aller stationären und ambulanten Patienten
  • Begleitpersonen aller stationären und ambulanten Patienten
  • Trainingsgäste in der Physiotherapie
  • Teilnehmende von Veranstaltungen

Ausgenommen von der Zertifikatspflicht sind ambulante Patienten mit ärztlichem Auftrag (z.B. Dialyse, Notfall, Physiotherapie, Radiologie, Spezialsprechstunden etc.).

Es gelten weiter folgende Regeln bei Patientenbesuchen:

  • Pro Patient/in dürfen pro Tag höchstens 2 Besucher, für maximal je 1 Stunde, empfangen werden.
  • Die Besucher müssen während des ganzen Aufenthalts auf dem Spitalareal (inkl. Patientenzimmer) eine chirurgische Maske tragen. Stoffmasken sind nicht zugelassen.
  • Wir bitten alle Besucher, die Hände regelmässig und gründlich zu desinfizieren und Abstand (1,5 Meter) zu halten.

Mit der Berücksichtigung dieser Massnahme leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Schutz Ihrer Angehörigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Online-Shop

Möchten Sie eine Patientin oder einen Patienten überraschen? Im neuen Online-Shop finden Sie eine Auswahl unserer Produkte zur Bestellung, welche direkt ins jeweilige Zimmer geliefert werden.

Impfung

Erfahren Sie hier mehr zur Impfung gegen das Coronavirus und zur Anmeldung im Kanton Zürich. Zusätzliche Informationen finden Sie auf den Seiten des BAG.

Regulärer Klinikbetrieb

Die Klinik Im Park bietet das volle medizinische Spektrum an. Sämtliche Eingriffe (auch nicht-dringliche und ambulante), Sprechstunden, Therapien und Beratungen werden unter Berücksichtigung der aktuellen Lage durchgeführt.

Auch bei Notfällen ist unsere Notfallstation 365 Tage und 24 Stunden für Sie da. Unsere Patientinnen und Patienten sind in unserer Klinik sicher geschützt vor Ansteckungen.

Blumen als Geschenke

Bitte beachten Sie, dass Blumen-Gestecke und Topfpflanzen aus hygienischen Gründen in der ganzen Klinik verboten sind. Schnittblumen sind selbstverständlich gerne gesehen.

Kompetenzen

Unsere Schwerpunkte:

  • Individuelle Check-ups für Mann und Frau
  • Herz-Kreislaufuntersuchungen
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Umfassende Labordiagnostik
  • Genetische Analysen
  • Allgemeine Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Medical Family Office

Angebot

Individuelle Check-ups für Frau und Mann

Individuelle Check-ups für Frau und Mann beginnen immer mit einer Standortbestimmung:

  • Ausführliches Interview mit unseren Spezialisten (Innere Medizin u/o Kardiologie)
  • Gründliche körperliche Untersuchung
  • Blut- und Urintest
  • Blutdruckmessung
  • Ruhe-EKG

Wir nehmen uns viel Zeit für Sie und hören Ihnen genau zu. Basierend auf Ihren Erzählungen, Fragen und Ihrer medizinischen Vorgeschichte veranlassen wir – sofern notwendig – weitere Diagnostik und Abklärungen. Sie werden von uns umfassend beraten und wir begleiten Sie über den ganzen Prozess. Zur Schlussbesprechung finden Sie sich wieder im Private Health Center ein.

Zweitmeinungen

Falls Sie Klarheit und Sicherheit über eine Diagnose oder Therapie gewinnen möchten:

Gerne vermitteln wir Ihnen einen raschen Zugang zu unseren medizinischen Experten der Hirslanden Gruppe im entsprechenden Fachbereich. Komplexe Fragestellungen, wie z.B. Krebserkrankungen, werden in einem Fachkreis besprochen.

Telemedizin

Medizinische Expertise unabhängig der geographischen Distanz:

Gerne ermöglichen wir Ihnen den Zugang zu unserem Hirslanden Experten-Netzwerk, auch wenn Sie nicht nach Zürich reisen können. Spezifische Daten wie beispielsweise Röntgenbilder, ein EKG oder Laborresultate können übermittelt und beurteilt werden.

Über Hirslanden

Das Private Health Center ist eingebettet in das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz: die Privatklinikgruppe Hirslanden. Sie bietet ein in der Akutmedizin alle Versorgungsstufen umfassendes Leistungsspektrum an – von der Prävention, Grundversorgung über die Diagnostik bis hin zur hochspezialisierten Medizin auf universitärem Niveau. Oberstes Ziel ist dabei immer eines: der Patientennutzen.

Mehr Informationen über Hirslanden