Die Hirslanden Klinik Linde als Arbeitgeberin

Mit rund 450 Mitarbeitenden ist die Klinik Linde ein wichtiger Arbeitgeber in der Region Biel.

Eine etwas andere Klinik

Die Klinik Linde ist einzigartig. Doch was macht uns so besonders? Und was bedeutet das für unsere Mitarbeitenden? Ein kurzer Überblick:

  • Wir sind ein Belegarzt-Spital mit rund 100 Betten. Wir arbeiten mit Ärztinnen und Ärzten zusammen, die ihre eigenen Praxen betreiben. Diese begleiten ihre Patientinnen und Patienten während des gesamten Aufenthalts in der Klinik.
  • Das Belegarzt-System und die direkte Zusammenarbeit mit unseren Ärztinnen und Ärzten macht die Arbeit für alle unsere Mitarbeitenden spannend und besonders abwechslungsreich.
  • Dank unseren Schwerpunkten und spezialisierten Fachgebieten bieten wir ein breites Spektrum an medizinischen Leistungen an.
  • Unsere Klinik liegt leicht erhöht, in grüner Umgebung, nahe dem Wald und doch nicht weit vom Stadtzentrum entfernt.
  • Biel ist das Zentrum der Region Seeland. Der prächtige Bielersee, der nahe gelegene Berner Jura, die vielen Freizeitmöglichkeiten sorgen für eine hohe Lebensqualität.
Arbeiten in der Klinik Linde

Auch als Arbeitgeber sind wir etwas Besonderes. Das erwartet Sie als Mitarbeitende der Klinik Linde:

  • Ein familiäres und positives Arbeitsklima. Zahlreiche Mitarbeiterveranstaltungen tragen zum guten Gemeinschaftsgeist bei.
  • Ein dynamisches und engagiertes Team.
  • Gute, zeitgemässe Arbeitsbedingungen.
  • Viel Raum für berufliche Entwicklung und Weiterbildung.
  • Ein hervorragender Gesundheitsschutz: Auch die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig.
  • Ein hoher Qualitätsanspruch, basierend auf Kompetenz, Motivation und Leistungsbereitschaft.
  • Zahlreiche Lohnnebenleistungen: Bei Unfall sind Sie z.B. privat versichert.
  • Unsere Mitarbeitenden geniessen einen hohen Stellenwert, was durch das Qualitätslabel EFQM gezielt gefördert wird.
Das Drei-Seen-Land

Arbeiten und leben, wo andere ihre Ferien verbringen: Das Drei-Seen-Land ist ein beliebtes Ausflugsziel am Jurasüdfuss. Die Region an der Grenze zwischen der deutschsprachigen und welschen Schweiz hat landschaftlich und kulturell viel zu bieten und lädt zu unzähligen Aktivitäten und zur Erholung ein. Biel ist die grösste zweisprachige Stadt der Schweiz, Uhren-Weltmetropole und Kommunikationsstadt. Die Möglichkeiten sind vielfältig: von Urban Living bis zum Wohnen im Grünen.

www.biel-seeland.ch
www.biel-bienne.ch